Drei Kleinstwagen im Vergleich

Peugeot 208/Renault Twingo/VW Up: Test

— 14.10.2014

Wo landet der neue Twingo?

Der Renault Twingo ist als Charmebolzen bekannt. Stimmt das auch noch bei der dritten Generation? Ein Vergleich mit Peugeot 108 und VW Up.

Eins gleich mal vorweg:Der Twingo fährt Kreise um seine Konkurrenten. Selbst wenn es sich hier um Typen wie den bewährten Alleskönner VW Up oder den brandneuen Peugeot 108 handelt. Also: den wuselig-agilen Renault kaufen, oder was? Langsam – so einfach ist das dann doch nicht. Wir sind hier nicht beim Motorsport. Kreise um die Gegner fahren bedeutet dort vielleicht einen Start-Ziel-Sieg. Hier nicht.

Renault setzt beim Twingo auf den Motor im Heck

Starke Gegner: Geht das Heckmotor-Konzept des neuen Twingo gegen Peugeot 108 und VW Up auf?

Wir meinen das nämlich wortwörtlich, sprechen vom Wendekreis des neuen Renault Twingo. Der schafft winzige Kringel, wenn es darum geht, auf engstem Raum zu wenden. Grund: der Heckmotor. Er erlaubt den Vorderrädern, viel weiter einzuschlagen, als wir es von modernen Fronttrieblern gewohnt sind. Wo sich Peugeot und VW bald die Antriebswellengelenke brechen, macht die Vorderachse des Renault Yoga-Kunststücke. Warum machen die anderen das eigentlich nicht auch so? Weil ein Motor im Heck auch Nachteile hat. Die Einkäufe werden nach längerer Fahrt ordentlich vorgegart (durch die Abwärme der Maschine unter dem Ladeboden), wertvoller Platz im Kofferraum geht flöten, und der Fahrstabilität ist so ein Klotz am Allerwertesten auch nicht zuträglich. Ob sich das auch beim Twingo dramatisch auswirkt?

Die Antwort auf diese Frage und alle Details zum Test finden Sie in der Bildergalerie.
Fahrzeugdaten Peugeot Renault VW
Motor Dreizylinder Dreizylinder Dreizylinder
Einbaulage vorn quer hinten quer vorn quer
Ventile/Nockenwellen 4 pro Zylinder/2 4 pro Zylinder/2 4 pro Zylinder/2
Nockenwellenantrieb Zahnriemen Kette Zahnriemen
Hubraum 998 cm³ 999 cm³ 999 cm³
kW (PS) bei 1/min 51 (69)/6000 52 (71)/6000 55 (75)/6200
Nm bei 1/min 95/4300 91/2850 95/3000
Vmax 160 km/h 151 km/h 172 km/h
Getriebe Fünfgang manuell Fünfgang manuell Fünfgang manuell
Antrieb Vorderradantrieb Hinterradantrieb Vorderradantrieb
Bremsen vorn/hinten Scheiben/Trommel Scheiben/Trommel Scheiben/Trommel
Testwagenbereifung 165/60 R 15 H 165/65–185/60 R 15 H 185/55 R 15 T
Reifentyp Continental EcoContact 5 Dunlop Sport Response Continental PremiumContact 2
Radgröße 4,5 x 15" 5–5,5 x 15" 5,5 x 15"
Abgas CO2 88 g/km 95 g/km 98 g/km
Verbrauch* 4,5/3,4/3,8 l 5,0/3,7/4,2 l 5,1/3,7/4,2 l
Tankinhalt 35 l/Super 35 l/Super 35 l/Super
Kältemittel R134a R1234yf R134a
Vorbeifahrgeräusch 70 dB (A) 71 dB (A) 71 dB (A)
Anhängelast gebr./ungebr. keine keine keine
Kofferraumvolumen 196–780 l 219–980 l 251–951 l
Länge/Breite/Höhe 3475/1615–1884**/1460 mm 3595/1647–1875**/1557 mm 3540/1645–1910**/1489 mm
Testwagenpreis 13.450 Euro 10.990 Euro 14.470 Euro
* innerorts/außerorts/gesamt pro 100 km; ** Breite mit Außenspiegeln
Messwerte Peugeot Renault VW
Beschleunigung
0–50 km/h 4,1 s 4,5 s 4,8 s
0–100 km/h 13,6 s 15,3 s 14,3 s
0–130 km/h 24,9 s 28,1 s 24,2 s
Elastizität
60–100 km/h 18,0 s (4. Gang) 17,7 s (4. Gang) 15,7 s (4. Gang)
80–120 km/h 33,8 s (5. Gang) 32,2 s (5. Gang) 25,3 s (5. Gang)
Leergewicht/Zuladung 882/358 kg 984/376 kg 956/334 kg
Gewichtsverteilung v./h. 62/38 % 46/54 % 60/40 %
Wendekreis links/rechts 10,8/10,7 m 8,8/9,0 m 10,1/9,9 m
Bremsweg
aus 100 km/h kalt 37,4 m 39,0 m 37,7 m
aus 100 km/h warm 38,4 m 38,8 m 38,1 m
Innengeräusch
bei 50 km/h 61 dB (A) 62 dB (A) 61 dB (A)
bei 100 km/h 69 dB (A) 71 dB (A) 69 dB (A)
bei 130 km/h 74 dB (A) 74 dB (A) 73 dB (A)
Testverbrauch – CO2 4,9 l S – 116 g/km 5,4 l S – 128 g/km 5,3 l S – 125 g/km
Reichweite 710 km 640 km 660 km

Jan Horn

Jan Horn

Fazit

Der Twingo kann in diesem ersten Vergleich nicht vorn mitfahren. Steht einem ersten Platz ohnehin der Allrounder VW Up entgegen, kann der Renault nicht einmal auf den zweiten Rang klettern. Mehr Laufruhe täte ihm gut, zudem haben wir zu viele kleine funktionale Schwächen ausgemacht. Seine überragende Handlichkeit kann das nicht auffangen.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.