Sommerreifen 225/40 R 18: Test

— 15.03.2011

Reife(n)prüfung

Zehn aktuelle 18-Zöller im harten Wettkampf auf nasser und trockener Piste. Moderne Reifentechnologie vom Markenhersteller trifft dabei auf Billigpneus aus Fernost. Ein Test mit eindeutigem Ausgang.



Aufgepasst – zugefasst. Auch wenn die Versorgungslage bei Sommerreifen voraussichtlich nicht die dramatischen Ausmaße der Winterreifenknappheit der letzten Wintersaison erreichen wird, ist beim Sommerreifenkauf Eile geboten. Die Nachfrage boomt, die Rohstoffe werden knapp. Wer sich nicht mit Produkten zweiter Wahl oder Ladenhütern zufriedengeben will, sollte jetzt schnell handeln. Preisfüchse sichern sich bereits jetzt einen der bislang noch üppig vorhandenen Werkstatttermine und verhandeln mit dem Reifenhändler ihrer Wahl über mögliche "Frühbucher-Rabatte". Entscheidungshilfe und Unterstützung bei der Wahl des optimalen Reifens liefert dabei wie immer zum Auftakt der Sommersaison unser aktueller Reifentest.

Übersicht: News und Infos zum Thema Sommerreifen

Zwei Tester, zwei Sieger: Dierk Möller-Sonntag und Henning Klipp befinden Hankook und Pirelli für "vorbildlich".

Diesmal mit Reifen der Dimension 225/40 R 18, der angesagten Standarddimension für Sport- und Tuningfahrzeuge. Bei Fahrzeugen wie Golf GTI, Focus ST, Audi S3, Octavia RS und bei dem von uns als Testwagen eingesetzten Mazda3 MPS sorgen diese Reifen für die Bodenhaftung. Allerdings mit recht unterschiedlichem Erfolg, wie Testwerte und Kommentare im Testprotokoll zeigen: "Harmonisches Einlenkverhalten und spurstabile Kurvenhaftung" vermerken unsere Testprofis zum Pirelli P Zero. Der Eintrag zum Billigreifen Linglong ist dagegen eher als Warnung zu verstehen: "Kritisches Ausbrechen der Hinterachse nach Spurwechsel."

Lesen Sie auch: AUTO BILD sucht den Super-Reifen

Auf nasser Piste sind die Rundenzeiten vom Hankook Ventus S1 evo und Goodyear Eagle F1 Asymmetric nicht zu toppen, ihr Handlingverhalten ist nahezu untadelig. Auch beim Bremsen auf bewässerter Fahrbahn läuft es gut für Hankooks Supergreifer, zusammen mit Pirelli kommt er bei der Vollbremsung aus Tempo 100 schon nach knapp 55 Metern zum Stehen. Zum Vergleich markieren wir diese Bestmarke beim Bremsen mit Pylonen und bereifen den Testwagen mit dem Testkandidaten namens Linglong aus chinesischer Produktion. Der bereits beim Nasshandling enttäuschende L 688 baut bei der Bremsung kaum Geschwindigkeit ab, mit Tempo 55 schießt der Test-Mazda an der markierten Position vorbei (das wäre am Stauende die Auffahrgeschwindigkeit auf den Vordermann!) und kommt erst nach weiteren 24 Metern zum Stehen.

Reifentest 215/65 R 16

Sicherheitsreserven? Keine! Mit dieser Rekordbremsung – nie bremste ein Reifen bei unseren Tests schlechter – rollt der Linglong direkt ins Abseits. Daran kann auch sein vergleichsweise günstiger Preis nichts mehr ändern. Auch der preisgünstige Falken Ziex ZE 912 patzt beim Bremsen und unterstreicht die Feststellung, dass Geiz bei der Suche nach der optimalen Bereifung überhaupt nicht geil, sondern gefährlich ist. Wer zum Billigreifen greift, spart an der Sicherheit. Moderne Technologie schafft dagegen Sicherheit, doch die hat eben ihren Preis. Kluge Sparfüchse sollten das spätestens nach diesem Test erkannt haben. Details zu den einzelnen Kategorien und Kandidaten lesen Sie in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen Ergebnissen des Tests gibt es in AUTO BILD SPORTSCARS 4/2011 oder als Download im Heftarchiv.
Dierk Möller-Sonntag

Dierk Möller-Sonntag

Fazit

Da staunt selbst der Profitester: Der Billigheimer von Linglong braucht bei der Vollbremsung zusätzliche 24 Meter, um zum Stehen zu kommen. Erschreckend, vor solchen Billigprodukten aus Fernost muss im Sinne der Verkehrssicherheit eindringlich gewarnt werden. Wer dagegen zu einem der auch nicht viel teureren Markenprodukte greift, investiert sein Geld in die eigene Sicherheit. Als besonders gelungen unter den 18-Zöllern küren wir am Ende dieses Tests den Hankook S1 evo und den P Zero von Pirelli als "vorbildlich".

Autoren: Dierk Möller-Sonntag, Henning Klipp



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige