VW Golf VII R (IAA 2013): UPDATE

— 02.09.2013

Blick in den neuen Top-Golf

Auf der IAA 2013 zeigt VW die Speerspitze der siebten Generation Golf: Der VW Golf R ist mit 300 PS der stärkste Serien-Golf aller Zeiten. Und der teuerste.



Volkswagen präsentiert auf der IAA 2013 den 300 PS starken und mindestens 38.325 Euro teuren VW Golf R – und damit den stärksten und teuersten Serien-Golf aller Zeiten. Im Vergleich mit dem bis zu 230 PS starken Golf GTI legt der Golf VII R nochmals ganze 70 PS drauf. Zu seinem Vorgänger auf Basis des Golf VI distanziert er sich um immerhin 30 PS.

Dieser VW Golf VII bringt es auf stattliche 300 PS. Charakteristisches Merkmal für den Golf R: zwei ...

Als Antrieb kommt weiterhin der zwei Liter große Turbobenziner zum Einsatz. Allerdings wurde der Vierzylinder umfassend überarbeitet und mit zusätzlichen Finessen ausgestattet. Um die 70 PS Mehrleistung rauszukitzeln, wurde der Zylinderkopf samt Auslassventilen, Ventilsitzringen und Ventilfedern neu konstruiert, außerdem kommen andere Kolben zum Einsatz. Damit Kraft- und Sauerstoff mit mehr Druck in die Brennkammern injiziert werden können, legten die Techniker auch bei den Einspritzventilen sowie am Abgasturbolader Hand an.

Alle News und Tests zum VW Golf

... Doppelendrohre links wie rechts, üppige Bereifung und ein markantes R auf der Heckklappe.

Die maximale Leistung von 300 PS liegt zwischen 5500 und 6200 Touren an. Auch das Drehmoment steigt im Vergleich zum GTI um 30 auf 380 Newtonmeter – das sogar in einem breiten Drehzahlspektrum von 1800 bis 5500 Umdrehungen. Trotz aller leistungssteigernden Maßnahmen verspricht VW weniger Verbrauch: Eine vollelektronische Kühlmittelregelung ermöglicht ein effizienteres Thermomanagement mit verkürzter Warmlaufphase. Die Abgasführung zum Turbolader ist jetzt wassergekühlt und in den Zylinderkopf integriert. Zusätzlich arbeitet der Motor mit einem dualen Einspritzsystem (Direkt- und Saugrohreinspritzung), variabler Ventilsteuerung mit doppelter Nockenwellenverstellung und zweifach verstellbarem Ventilhub auf der Auslassseite. Der Lohn des Technik-Feuerwerks sind 7,1 Liter Normverbrauch, rund eineinhalb Liter weniger als im 270 PS starken Vorgänger. Mit DSG sinkt der Wert weiter auf 6,9 Liter.

VW Golf VII R: IAA 2013

Und, gefunden? Auch vorne deutet das R auf den mindestens 38.325 Euro teuren Power-Golf.

Zum Sparen wurde dieser Golf natürlich nicht entwickelt, das verraten schon die Fahrleistungen: Mit manuellem Schaltgetriebe soll der Standardsprint auf Tempo 100 nach 5,3 Sekunden erledigt sein, mit DSG sind es sogar nur 4,9 Sekunden. Ohne 4Motion-Allradantrieb wären diese Werte gewiss nicht möglich. Das überarbeitete System schickt bei Bedarf nahezu 100 Prozent an die Hinterachse. Je nach Fahrsituation, Gaspdeal- und Lenkradstellung verteilt die Haldexkupplung blitzschnell das Drehmoment zwischen Vorder- und Hinterachse.

Mit manuellem Schaltgetriebe soll der Golf R in 5,3 Sekunden auf Tempo 100 sprinten, mit DSG sind es sogar nur 4,9 Sekunden.

Bei geringer Last oder im Schub erfolgt der Kraftschluss primär über die Vorderachse, um Sprit zu sparen. Um die Kurvendynamik zu erhöhen und die Kraft effektiv auf die Straße zu bringen, simuliert das elktronische System XDS+ durch Anbremsen der einzelnen Räder die Funktion einer Quersperre an beiden Achsen. Die Performance-Maßnahmen gehen noch weiter: Für die optimale Pistentauglichkeit lässt sich das zweistufige ESC (Electronic Stability Control) auch komplett deaktivieren. VW betont, dass diese Funktion auschließlich im Golf R verfügbar ist.

Umfrage

'Welchen Sportler würden Sie kaufen?'

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige