Alt gegen Neu: Mercedes C-Klasse

Alt gegen Neu: Mercedes C-Klasse

Alt gegen Neu: Mercedes C-Klasse W 206, T-Modell, gebraucht

Das unterscheidet die neue Mercedes C-Klasse von ihrem Vorgänger

Mit frischer Technik und gewachsenen Abmessungen hebt sich die neue Mercedes C-Klasse deutlich vom Vorgänger ab. AUTO BILD zeigt, was den W 206 ausmacht!
Die taufrische Mercedes C-Klasse wagt einen riesigen Sprung: nur noch vier Zylinder, flächendeckende Elektrifizierung, Hinterachslenkung, MBUX-Infotainment quasi direkt aus der S-Klasse – von den neuen Fahrassistenten ganz zu schweigen. Die Revolution ist auf den ersten Blick sichtbar, neben stark gewachsenen Abmessungen ist die Generation W 206 deutlich sportlicher gestaltet als das auslaufende Modell. AUTO BILD zeigt im Vergleich mit dem Vorgänger, woran Sie die neue C-Klasse erkennen!

Abmessungen entsprechen fast der W 211er E-Klasse

Die neue C-Klasse sieht sportlicher aus als zuvor. Glatte Flanken lassen das Design weniger verspielt wirken.

©Daimler AG

Beginnen wir mit den Abmessungen. Limousine und Kombi sind – außer in der Höhe – in allen Dimensionen gewachsen. Mit 1,82 Metern (plus 1 cm) ist die Limo jetzt genauso breit wie eine W 211er E-Klasse und mit 4,75 Meter Länge (plus 6,5 cm) nur zehn Zentimeter kürzer. (Die Mercedes E-Klasse W 211 im AUTO BILD-Gebrauchtwagentest!) Der Radstand ist um 2,5 Zentimeter auf 2,87 Meter angewachsen.
Die besten Autopflege-Produkte Zum Angebot

Dr. Wack P21S High End

Preis*: 14,49 Euro

DR. WACK A1 Speed Wax Plus 3

Preis*: 11,05 Euro

Koch Chemie Shine Speed Polish

Preis*: 17,88 Euro

Sonax Xtreme Scheibenreiniger Sommer

Preis*: 5,99 Euro

A1 Polster- und Alcantarareiniger

Preis*: 9,49 Euro

*Preis: Amazon-Preis am 12.10.2021
Zusammen mit der knapp einen Zentimeter niedrigeren Dachhöhe (1,44 Meter) und dem kurzen vorderen Überhang ergibt das einen deutlich sportlicheren Auftritt. Das Greenhouse ist weiter nach hinten versetzt, in der Fachsprache nennt sich das "Cab-Backward-Design".

Kein Mercedes-Stern mehr auf der Motorhaube

Vor allem beim T-Modell wirkt das Heck bulliger. Spitz zulaufende Leuchten ziehen es optisch in die Breite.

©Daimler AG

Die neue Sportlichkeit kommt aber nicht nur durch neue Abmessungen zustande. Die Flanken geben sich viel glatter und weniger verspielt, ein durchgehender Falz unterhalb der Fensterlinie vermittelt Dynamik. Mit neuen Felgen in 17 bis 19 Zoll und breiterer Spur steht die C-Klasse stämmiger da. Aus der Motorhaube wachsen längs zwei Powerdomes, die ehemals den AMG-Modellen vorbehalten waren. Der Stern sitzt jetzt immer im tiefer platzierten Grill, eine frei stehende Option wird es nicht mehr geben. Auch das Halogen-Licht ist verschwunden, die schmaleren Scheinwerfer verfügen stets über LED-Technik.

Gebrauchtwagen mit Garantie

14.999 €

Mercedes-Benz C 180 AvantgardeEdition C Klimaa, Benzin

91.700 km
115 kW (156 PS)
01/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.8 l/100km (komb.) CO2 137 g/km*
16.850 €

Mercedes-Benz C 200 d T Sitzhzng, Diesel

93.370 km
100 kW (136 PS)
12/2016
Zum Inserat
Diesel, 4.3 l/100km (komb.) CO2 112 g/km*
16.880 €

Mercedes-Benz C 200 d T ROLLOS, Diesel

86.531 km
100 kW (136 PS)
04/2015
Zum Inserat
Diesel, 4.3 l/100km (komb.) CO2 109 g/km*
17.299 €

Mercedes-Benz C 180 d T AVANTGARDE TOTWINKELASS, Diesel

122.000 km
85 kW (116 PS)
12/2015
Zum Inserat
Diesel, 4.4 l/100km (komb.) CO2 111 g/km*
17.950 €

Mercedes-Benz C 180 T Avantgarde, Benzin

99.999 km
115 kW (156 PS)
03/2015
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 126 g/km*
18.230 €

Mercedes-Benz C 200 T, Benzin

145.100 km
135 kW (184 PS)
06/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.5 l/100km (komb.) CO2 128 g/km*
18.440 €

Mercedes-Benz C 180 Coupe h, Benzin

79.576 km
115 kW (156 PS)
02/2015
Zum Inserat
Benzin, 5.5 l/100km (komb.) CO2 126 g/km*
Mercedes-Benz C 180 AvantgardeEdition C Klimaa, Benzin +

68519 Viernheim, Autohaus Boltz KG

Mercedes-Benz C 200 d T Sitzhzng, Diesel +

01619 Zeithain, Autohaus Bruno Widmann GmbH

Mercedes-Benz C 200 d T ROLLOS, Diesel +

59399 Olfen, Autohaus Mitteldorf KG

Mercedes-Benz C 180 d T AVANTGARDE TOTWINKELASS, Diesel +

26506 Norden, Autohaus Kannegiesser GmbH & Co KG autorisierter Mercedes-Benz und Smart Partner

Mercedes-Benz C 180 T Avantgarde, Benzin +

48308 Senden-Bösensell, Beresa GmbH & Co. KG - Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service

Mercedes-Benz C 200 T, Benzin +

48308 Senden-Bösensell, Beresa GmbH & Co. KG - Autorisierter Mercedes-Benz Verkauf und Service

Mercedes-Benz C 180 Coupe h, Benzin +

40472 Düsseldorf, Auto-Park Rath NL der I.C. Autohandel Rheinland GmbH

Die Heckleuchten haben sich ebenfalls stark geändert und sind künftig – wie bei E-Klasse Facelift und S-Klassezweigeteilt. Das war zwar schon beim Vorgänger-Kombi, doch gerade beim neuen T-Modell mit etwas flacher stehender Heckscheibe wirkt das Heck jetzt viel breiter. Für einen aufgeräumteren Look wurde die Chromzierleiste oberhalb der Nummernschildaussparung weggelassen, zudem ist die Ladekante niedriger.

Innenraum macht auf Mercedes S-Klasse

Das Lenkrad mit Doppelspeichen und der große Zentralbildschirm sind aus der S-Klasse bekannt.

©Daimler AG

Von den großzügigeren Dimensionen profitieren auch Insassen und Stauraum. Vorne gibt es 22 Millimeter mehr Schulterfreiheit, die Beine der Fondpassagiere haben bis zu 35 Millimeter mehr Platz Richtung Vordersitz. Mit 490 bis 1510 Litern ist das Stauvolumen im T-Modell um jeweils 30 Liter gewachsen. Die luftigere Anmutung wird durch das reduzierte Armaturenbrett unterstrichen. Statt analoger Uhren gibt es jetzt ein serienmäßiges Digitalcockpit. Das frei stehende Infotainment-Display wird durch den großen vertikalen Screen aus der S-Klasse ersetzt, der in der C-Klasse leicht zum Fahrer geneigt ist.

Alt gegen Neu: Mercedes C-Klasse

Mercedes C-Klasse LimousineMercedes C-Klasse LimousineMercedes C-Klasse T-Modell

Gebrauchte W 205er C-Klassen unter 14.000 Euro

Sowohl optisch als auch technisch hat sich die neue C-Klasse-Generation wieder ein gutes Stück in Richtung S-Klasse bewegt. Zum Marktstart im Juni 2021 werden zunächst Limousine und Kombi angeboten: Ob auch wieder ein Coupé und ein Cabrio folgen, ist noch unklar. Die Preise stehen ebenfalls noch nicht fest. AUTO BILD geht von rund 40.000 Euro für die Basisvariante der C 180 Limousine aus. Das T-Modell gibt es erst ab dem 200er-Motor und dürfte bei rund 44.000 Euro starten. Gebrauchte Mercedes W 205er C-Klassen mit Garantie gibt es dagegen schon unter 14.000 Euro! (Die Mercedes C-Klasse W 205 im AUTO BILD-Gebrauchtwagencheck!)

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: AUTO BILD Montage
Mercedes-Benz AG

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.