Das Bildschirm-Ballett an unserem Testwagen, Audi A6 Avant (C7), fasziniert. Fast geräuschlos und absolut präzise verschwindet das Display in der Versenkung, fährt eine Sekunde später auf Knopfdruck ansatzlos wieder heraus. Immer und immer wieder … Nach sechs Jahren und über 110.000 Kilometern hakt, quietscht und ruckelt da nix – Technik, die begeistert! Und leider teuer ist. Begeisterungsunfähige Konzern-Controller haben den ausfahrbaren Bildschirm beim Nachfolger (Generation C8) gestrichen. Doch funktioniert alles so tadellos an unserem fast sechs Jahre alten A6? Finden wir jetzt raus!
Gebrauchtwagen mit Garantie
Image Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra, Jahr 2016, Diesel
21.995
Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra, Jahr 2016, Diesel
Kilometerstand108.000 km
Leistung110 KW (148 PS)
Erstzulassung04/2016
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 4,5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 117 g/km*
Image Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra NAVI KAMERA PDC MFL, Jahr 2015, Diesel
22.440
Audi A6 Avant 2.0 TDI ultra NAVI KAMERA PDC MFL, Jahr 2015, Diesel
Kilometerstand105.539 km
Leistung140 KW (188 PS)
Erstzulassung06/2015
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 4,6 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 119 g/km*
Image Audi A6 Avant 3.0TFSI qu. S-Trc Xen Navi Standh PDC, Jahr 2014, Benzin
22.930
Audi A6 Avant 3.0TFSI qu. S-Trc Xen Navi Standh PDC, Jahr 2014, Benzin
Kilometerstand137.550 km
Leistung228 KW (306 PS)
Erstzulassung10/2014
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 8,9 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 206 g/km*
Image Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro Tiptronic AHK Navi, Jahr 2015, Diesel
23.930
Audi A6 Avant 3.0 TDI quattro Tiptronic AHK Navi, Jahr 2015, Diesel
Kilometerstand113.900 km
Leistung160 KW (215 PS)
Erstzulassung07/2015
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 5,3 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 138 g/km*
Image Audi A6 Avant 1.8 TFSi ultra NaviPlus Kamera HUD Navi, Jahr 2015, Benzin
23.950
Audi A6 Avant 1.8 TFSi ultra NaviPlus Kamera HUD Navi, Jahr 2015, Benzin
Kilometerstand92.740 km
Leistung140 KW (188 PS)
Erstzulassung05/2015
Zum Inserat
Anfragen
Benzin, 5,9 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 137 g/km*
Image Audi A6 3.0 TDI quattro AHK WR PDC Sportsitze Sitzh., Jahr 2016, Diesel
23.990
Audi A6 3.0 TDI quattro AHK WR PDC Sportsitze Sitzh., Jahr 2016, Diesel
Kilometerstand114.891 km
Leistung160 KW (215 PS)
Erstzulassung03/2016
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 5 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 132 g/km*
Image Audi A6 Avant 2.0 TDI Automatik Navi Rückfahrkamera uvm, Jahr 2016, Diesel
23.999
Audi A6 Avant 2.0 TDI Automatik Navi Rückfahrkamera uvm, Jahr 2016, Diesel
Kilometerstand98.403 km
Leistung140 KW (188 PS)
Erstzulassung11/2016
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 4,6 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 125 g/km*
Image Audi A6 Avant 2,0 TDI XENON NAVI LEDER ALU, Jahr 2018, Diesel
24.290
Audi A6 Avant 2,0 TDI XENON NAVI LEDER ALU, Jahr 2018, Diesel
Kilometerstand130.939 km
Leistung140 KW (188 PS)
Erstzulassung04/2018
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 4,4 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 114 g/km*
Image Audi A6 Avant 2,0 TDI XENON NAVI LEDER ALU, Jahr 2018, Diesel
24.290
Audi A6 Avant 2,0 TDI XENON NAVI LEDER ALU, Jahr 2018, Diesel
Kilometerstand130.939 km
Leistung140 KW (188 PS)
Erstzulassung04/2018
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 4,4 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 114 g/km*
Image Audi A6 Avant 2.0 TDI S-tronic S line LED Navi, Jahr 2016, Diesel
24.450
Audi A6 Avant 2.0 TDI S-tronic S line LED Navi, Jahr 2016, Diesel
Kilometerstand113.413 km
Leistung140 KW (188 PS)
Erstzulassung07/2016
Zum Inserat
Anfragen
Diesel, 4,4 l/100km (komb.), CO2 Ausstoß 114 g/km*
In Kooperation mit
Rechtliche Anmerkungen
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Kommt es zu Defekten, kann es richtig teuer werden

Der vom Autohus in Bockel bei Bremen angebotene Kombi kostet knappe 17.000 Euro, anno 2014 schlug allein die Sonderausstattung für den 2.0 TDI ultra mit mehr als 23.000 Euro zu Buche. Und die ist zum Glück immer noch an Bord und – noch viel wichtiger – voll einsatzfähig: Navi, Touchpad, Parkassistent, Bluetooth-Kopplung, sensorgesteuerte Heckklappe, adaptives Fahrwerk mit Liftfunktion und die automatischen LED-Scheinwerfer – alles haben wir getestet und keine Fehler gefunden. Kommt es doch zu Defekten, kann der Spaß bei einigen Komponenten allerdings richtig teuer werden. So suchen Besitzer im Netz oft verzweifelt nach einer Reparaturmöglichkeit für die LED-Scheinwerfer, nachdem sie der Kostenvoranschlag der Werkstatt wie ein Schlag getroffen hat. Fachbetriebe können zwar die Scheinwerfer öffnen, Kontaktstellen der Verkabelung überprüfen, Feuchtigkeit verbannen und die Gläser neu abdichten. Einzelne Leuchtmodule lassen sich aber leider nicht tauschen.

Das Doppelkupplungsgetriebe gibt wenig Anlass zur Sorge

Diesen sechs Jahre alten Audi A6 Avant gibt es jetzt zum Polo-Preis
Cockpit und Sitze sind beim Testwagen fast ohne Abnutzungsspuren.
Wenig Anlass zur Sorge gibt hingegen das Doppelkupplungsgetriebe mit sieben Gängen. Es verhielt sich bei der Testfahrt so unauffällig, dass uns erst bei der Datenrecherche am Schreibtisch auffiel, dass im Testwagen kein Wandler verbaut war. Tatsächlich gab es die achtstufige Tiptronic nur für die über 300 PS starken V6 TDI. Der schlechte Ruf des Doppelkupplers hält sich zwar hartnäckig, gerechtfertigt ist das aber nicht unbedingt. Unser ähnlich motorisierter Dauertest-A6 hatte übrigens eine Handschaltung, die über die gesamte Testdistanz einen guten Job verrichtete – auch damit lässt es sich im Oberklasse-Kombi also gut leben. Leben muss man bei frontgetriebenen A6 leider auch mit Traktionsproblemen bei Nässe. Schon bei geringem Leistungseinsatz winseln die Pneus an der Vorderachse nach Grip, was nicht zu den Komfortansprüchen in dieser Fahrzeugklasse passt, auch wenn es "nur" ein Gebrauchter ist.

Keine Blöße gibt sich der Audi in Sachen Komfort

In Sachen Komfort gibt sich der A6 sonst aber keine Blöße. Das niedrige Geräuschniveau ist zuweilen irreführend, zum Beispiel wenn man eben noch überlegt, ob die 190 PS für so einen großen Kombi wirklich ausreichen, dann aber verdutzt erkennt, dass die Tachonadel schon die 220-km/h-Marke küsst. Einen Makel finden wir dann doch: das Lenkrad steht bei Geradeausfahrt leicht schief nach rechts. Keine Fertigungstoleranz, sondern Indikator für ein Problem am Fahrwerk. Bei Gaswegnahme zieht der Avant merklich nach rechts, was auf verschlissene Spurstangenköpfe oder Traggelenke hindeutet. Hier schwächelt der Audi auch gelegentlich beim TÜV. Sonst ist die Vorstellung des A6 aber vor allem eins: souverän!
Fazit: Keine Frage, der A6 ist nicht nur ein feiner, sondern auch ein ganz solider Typ. Verlockende Sonderausstattung birgt aber Stoff für teure Defekte. Möglichst Autos mit zurückhaltender Ausstattung bevorzugen, das ist langfristig günstiger.

Bildergalerie

Gebrauchter Audi A6 Avant im Test
Gebrauchter Audi A6 Avant im Test
Gebrauchter Audi A6 Avant im Test
Kamera
Gebrauchter Audi A6 Avant im Test