Ausgewählte Produkte in tabellarischer Übersicht
1.
Testsieger
Sonax Glanz-Shampoo
6,49  EUR
1,1 (sehr gut)
2.
Dr. Wack A1 Speed Shampoo
9,90  EUR
1,2 (sehr gut)
2.
Preis-Leistungs-Sieger
Nigrin Auto-Shampoo
4,79  EUR
1,2 (sehr gut)
4.
Alclear Auto-Shampoo
17,49  EUR
1,3 (sehr gut)
4.
Armor All Heavy Duty Car Wash
9,95  EUR
1,3 (sehr gut)
4.
Liqui Moly Auto-Wasch-Shampoo
7,89  EUR
1,3 (sehr gut)
7.
Meguiar's Gold Class Car Wash
24,20  EUR
1,4 (sehr gut)
8.
Kärcher Auto-Shampoo-Konzentrat
6,64  EUR
1,5 (gut)
9.
Swissvax Car Bath
45,00  EUR
2,0 (gut)
In modernen Autowaschstraßen wird mit Schaum nicht gegeizt. Optisch oft unterstützt durch Licht-Effekte, die auch manchem Club gut stehen würden. Nicht nur das Licht in einigen Autowaschstraßen ist reine Showeinlage – auch der Schaum hat ausschließlich psychologischen, aber keinen reinigenden Effekt, was für manche doch eine große Überraschung sein kann. AUTO BILD hat neun Autoshampoos getestet!

Testsieger des AUTO BILD Autoshampoo-Tests: Sonax Glanz-Shampoo

Sonax Glanz-Shampoo
Glanz-Shampoo
Sonax
Glanz-Shampoo

1,1 (sehr gut)

  • Sehr gut mischbar
  • Fast überall maximale Punktzahl
  • Minimale, kaum erkennbare, Ränder auf Lacktestblech
Preis 6,49 €

Mit einem hauchdünnen Vorsprung von zwei Punkten setzt sich Sonax vor Dr. Wack und Nigrin auf Platz 1. Das Sonax-Shampoo ist hervorragend mischbar mit Wasser, bis auf minimale, kaum erkennbare Ränder auf dem Lacktestblech erreicht Sonax in allen Kriterien die maximale Punktzahl - nur auf nachlackiertem Lack verliert er zwei Punkte. Mit 98 von 100 möglichen Punkten erreicht das Shampoo von Sonax die Note 1,1 (sehr gut). 

Preis-Leistungs-Sieger: Nigrin Auto-Shampoo

Nigrin Auto-Shampoo
Auto-Shampoo
Nigrin
Auto-Shampoo

1,2 (sehr gut)

  • Top-Leistung zum günstigen Preis
  • Bildet beim Mischen kleine Fäden im Wasser
  • Schwach sichtbare Ränder auf dem Lack-Testblech
Preis 4,79 €

Nigrin bietet eine Top-Leistung zum günstigen Preis. Wegen seines niedrigen Preises und einer durchschnittlich üblichen Dosierung von 60 Milliliter je 10 Liter Wasser wird Nigrin Preis-Leistungs-Sieger. Kleine Nachteile: es bildet beim Mischen kleine Fäden im Wasser, schwach sichtbare Ränder auf dem Lack-Testblech. Das nach cherrykirsch-riechende Nigrin Auto-Shampoo hat im Test 96 von 100 Punkten erreicht und erhält somit die Note 1,2 (sehr gut).

So hat AUTO BILD getestet

Produkttest - Autoshampoos
Gewertet wurden neuen Autoshampoos. Zusätzlich zu den Shampoos haben wir einen Neutralreiniger mitgetestet, um zu sehen, ob Unterschiede feststellbar sind. Alle Proben wurden anonymisiert. 
Die Autoshampoos hat AUTO BILD zusammen mit der Kfz-Sachverständigenorganisation KÜS getestet. Der Test fand beim Pflegemittelhersteller Sonax in den Unternehmensbereichen Entwicklung und Anwendungstechnik statt.
Produkttest - Autoshampoos
Beim Verdünnen des Konzentrats nach Herstelleranweisung haben wir überprüft, wie gut sich die Produkte im Wasser lösen. Einige ziehen Fäden oder bilden "Wurmringe". 
Die wichtigste Eigenschaft eines Autoshampoos ist die Reinigung, mit maximal 50 erreichbaren Punkten haben wir den Bereich am stärksten gewichtet. Entsprechend den Herstelleranweisungen haben wir die Shampoo-Konzentrate mit zehn Liter Leitungswasser verdünnt und mit dem Schwamm 20-mal händisch aufgeschäumt. Dann haben wir die Proben zehn Minuten ruhen lassen, und danach die verbleibende Schaummenge bewertet. Der Grund: Obwohl der Schaum kontraproduktiv für die Reinigungsleistung ist, erwarten fast alle Kunden bei einem Shampoo, dass es kräftig schäumt.
Produkttest - Autoshampoos
Ein uniweißes, zwei Monate ungewaschenes Auto dient als Testobjekt. Mit einem mit der Reinigungslösung getränkten Schwamm wird gewischt: herunter, hoch, herunter. 
Um die Reinigungsleistungen zu ermitteln, wurden uniweiß lackierte Autos über zwei Monate nicht gewaschen. An den Fahrzeugseiten haben wir mit einem Schwamm, welcher mit dem jeweiligen Shampoo-Wasser getränkt war, gewischt: einmal von oben nach unten, von unten nach oben, und zuletzt von oben nach unten, bei mäßigem Händedruck (Bild 6). Alle Produkte wurden an jeweils einer Fahrzeugseite getestet. Nach dem Wischen haben wir mit Wasser gespült.
Produkttest - Autoshampoos
Nach insgesamt vier Testdurchgängen stellten wir fest: Bei keinem Produkt blieben sichtbare Schmutzreste auf den Watte-Pads zurück – Gleichstand! 
Um zu sehen, ob Schmutzreste bleiben, haben wir mit Watte-Pads über die noch nassen, gereinigten Flächen gewischt. Zum Abschluss wurden die Watte-Pads auf sichtbare Schmutzreste untersucht. Anschließend wurde den pH-Wert im Labor gemessen und die Materialverträglichkeit auf Polycarbonat-Teststreifen (48 Stunden bei 80° C), auf Kunststoff (Kühlergrill, 20° C) und Gummi (Türdichtung, 20° C) überprüft.

Die Testergebnisse im Überblick

Produkttest - Autoshampoos
Autoshampoos gehören zu den Bestsellern unter den Pflegeprodukten. Doch welche sind empfehlenswert? AUTO BILD hat neun Autoshampoos getestet!
Autoshampoos sind bei einigen Pflegemittel-Herstellern das meistverkaufte Produkt überhaupt. Obwohl Auto-Wäschen mit Reinigungsmitteln per Hand auf der Straße oder auf dem privaten Hof entweder verboten oder nur unter sehr bestimmten Bedingungen möglich sind. Grund genug für AUTO BILD, neun Autoshampoos zu testen. 
Dabei folgt eine weitere Überraschung: Bei keinem der getesteten Shampoos haben wir Unterschiede bei der Reinigungsleistung festgestellt! Jedes Shampoo haben wir nach Herstellervorgabe dosiert und an einem verschmutzten Auto getestet. Erkenntnis: Den größten Anteil an der Reinigung hat nicht das Shampoo, sondern das Wasser und die mechanische Reinigung mit einem Schwamm. Weil keine Unterschiede feststellbar waren, bekommen alle getesteten Shampoos im Kapitel Reinigung die Maximalpunktzahl.
Erhebliche Unterschiede gab es jedoch bei der Dosierung je zehn Liter Wasser: Während beim Kärcher-Shampoo 300 Milliliter vorgegeben sind, reicht beim Edel-Anbieter Swissvax ein Hundertstel dieser Menge! Das relativiert den Kaufpreis für eine 250-Milliliter-Flasche von 45 Euro erheblich. Beim Kärcher-Shampoo hingegen kostet eine Anwendung (Zehn-Liter-Eimer) fast vier Euro – kein Shampoo ist teurer je Anwendung. Weitere Unterschiede gab es bei der Materialverträglichkeit und der Mischbarkeit mit Wasser.

Fazit zum Autoshampoo-Test von AUTO BILD

Siebenmal sehr gut, zweimal gut: ein sehr rares, eindeutiges Top-Ergebnis. Der Grund: Es gibt bei der wichtigsten Eigenschaft eines Shampoos, der Reinigung, schlichtweg keine feststellbaren Unterschiede! Deswegen volle Punktzahl für alle bei der Reinigung. Die Ergebnisse bei Handhabung und Materialverträglichkeit bilden die einzigen, sehr geringen Unterschiede. Das Shampoo von Kärcher sticht heraus, weil die benötigte Produktmenge für zehn Liter Wasser extrem hoch ist – je Eimer fast vier Euro!

Warum bringt Schaum bei der Wäsche nichts?

Die Meinung, dass Schaum eine gründliche Reinigung unterstützt, ist sehr weit verbreitet. Fachlich betrachtet, ist das Gegenteil der Fall. Dr. Manfred Pitsch, Leiter der Entwicklung und Forschung bei Sonax, sagt: "Schaum reduziert die Reinigungswirkung des Waschwassers, weil die für die Reinigung verantwortlichen Tenside aus dem Wasser in den Schaum wandern. Im Wasser sind dann weniger Tenside enthalten." Tenside umhüllen den Schmutz und transportieren ihn im Wasser. Wird das Wasser aufgeschäumt, wandern die Tenside in die Schaumblasen, die reinigende Wirkung des Wassers nimmt ab. Je weniger Schaum, desto besser die Reinigung!

Echte Alternative: Haushalts-Neutralreiniger

Haushaltsmittel und Autopflege – ein heikles Thema! Zum Beispiel ist Backofenspray (Felgenreinigung) extrem aggressiv und hinterlässt Schäden auf Lack und unlackiertem Metall wie Radbolzen. Spülmittel entfettet stark und löst die schützende Wachsschicht auf dem Lack. Aber: Wer sein Auto mit Neutralreiniger wäscht, macht keinen Fehler! Wir haben Frosch-Neutralreiniger neben den Shampoos mitgetestet. Ergebnis: die Reinigungsleistung ist identisch, dazu ist er völlig neutral und schonend auf sämtlichen Materialien. Ein Liter Neutralreiniger kostet im Supermarkt meist um drei Euro – günstiger als alle Autoshampoos.

Nützliches Wissen rund um Autoshampoos

Welches ist das beste Autoshampoo?

Pfeil

Im großen AUTO BILD Autoshampoo-Test 2022 konnte das Sonax Glanz-Shampoo als Testsieger hervorgehen. Das Sonax-Shampoo ist hervorragend mischbar mit Wasser, bis auf minimale, kaum erkennbare Ränder auf dem Lacktestblech erreicht Sonax in allen Kriterien die maximale Punktzahl - nur auf nachlackiertem Lack verliert er zwei Punkte. Mit 98 von 100 möglichen Punkten erreicht das Shampoo von Sonax die Note 1,1 (sehr gut).

Was soll ein gutes Autoshampoo kosten?

Pfeil

Der Testsieger im AUTO BILD Autoshampoo-Test 2022 ist das Sonax Glanz-Shampoo. Ein Liter des Shampoos ist für 6,49 Euro erhältlich. Etwas günstiger ist der Preis-Leistungs-Sieger. Das Nigrin Auto-Shampoo ist im Ein-Liter-Gebinde für 4,79 Euro zu haben.

Hilft Schaum bei der Autowäsche?

Pfeil

Nein! Die Meinung, dass Schaum eine gründliche Reinigung unterstützt, ist sehr weit verbreitet. Fachlich betrachtet, ist das Gegenteil der Fall. Dr. Manfred Pitsch, Leiter der Entwicklung und Forschung bei Sonax, sagt: "Schaum reduziert die Reinigungswirkung des Waschwassers, weil die für die Reinigung verantwortlichen Tenside aus dem Wasser in den Schaum wandern. Im Wasser sind dann weniger Tenside enthalten." Tenside umhüllen den Schmutz und transportieren ihn im Wasser. Wird das Wasser aufgeschäumt, wandern die Tenside in die Schaumblasen, die reinigende Wirkung des Wassers nimmt ab. Je weniger Schaum, desto besser die Reinigung!

Welche Alternativen gibt es zu Autoshampoos?

Pfeil

Haushaltsmittel und Autopflege sind ein heikles Thema! Aber: Wer sein Auto mit Neutralreiniger wäscht, macht keinen Fehler! Wir haben Frosch-Neutralreiniger neben den Shampoos mitgetestet. Ergebnis: Die Reinigungsleistung ist identisch, dazu ist er völlig neutral und schonend auf sämtlichen Materialien. Ein Liter Neutralreiniger kostet im Supermarkt meist um drei Euro – günstiger als alle Autoshampoos.