Seit dem Facelift 2019 ist Smart ausschließlich elektrisch unterwegs. Das betrifft auch den Tuner Brabus, der jetzt auch vom E-Modell eine eigene Version vorgestellt hat. Die hört auf den Namen 92R, basiert auf dem EQ Fortwo Cabrio und wird von Brabus vollmundig als "Urban Supercar" bezeichnet. Immerhin heben ihn Leistung, Optik und Ausstattung deutlich von der Basis ab. Auch der Preis ist gar nicht mehr Smart-like: 47.481 Euro wird jedes der 50 Exemplare mindestens kosten!

Reichweite von rund 125 Kilometer im Eco-Modus

BRABUS 92R - SMART EQ FORTWO CABRIO
Tieferlegung, große Felgen und Bodykit lassen den Smart in Kombination recht massiv wirken.
Brabus steigerte die Leistung um zehn auf 92 PS (68 kW), das Drehmoment um 20 auf 180 Nm. Die volle Power wird allerdings nur im Modus "Sport+" freigegeben. Dann sollen 10,9 Sekunden für die Reise von 0 auf 100 km/h vergehen, maximal sind nach wie vor 130 km/h drin. Im Eco-Modus bleibt es bei der Serienleistung, dafür rekuperiert das Fahrzeug noch stärker als die Basis. So soll eine Reichweite von rund 125 Kilometer möglich sein. (So alltagstauglich ist die Reichweite von E-Autos heute.)

Mischbereifung und Gewindefahrwerk

Gebrauchte Smart mit Garantie
Image smart forTwo EQ  Kamera+Pano.
22.890
smart forTwo EQ Kamera+Pano.
6.100 km
60 KW (82 PS)
02/2023
Zum Angebot
Elektro, 17,2 kWh/100km (komb.)*
Image smart forTwo smart EQ  cabrio PDC u. Kamera,Tempom.,SHZ
25.998
smart forTwo smart EQ cabrio PDC u. Kamera,Tempom.,SHZ
6.000 km
60 KW (82 PS)
02/2023
Zum Angebot
Elektro, 12,7 kWh/100km (komb.)*
Image smart forTwo smart EQ  cabrio PDC u. Kamera,Tempom.,SHZ
25.998
smart forTwo smart EQ cabrio PDC u. Kamera,Tempom.,SHZ
6.000 km
60 KW (82 PS)
02/2023
Zum Angebot
Elektro, 12,7 kWh/100km (komb.)*
Image smart forTwo EQ  LM KlimaA W-Paket PDC
19.990
smart forTwo EQ LM KlimaA W-Paket PDC
2.000 km
60 KW (82 PS)
01/2023
Zum Angebot
Image smart forTwo SMART EQ FORTWO +KLIMA+SHZ+DAB+
20.890
smart forTwo SMART EQ FORTWO +KLIMA+SHZ+DAB+
9.900 km
60 KW (82 PS)
01/2023
Zum Angebot
Image smart forTwo EQ  Cool u. Audio
21.480
smart forTwo EQ Cool u. Audio
6.100 km
60 KW (82 PS)
01/2023
Zum Angebot
Elektro, 17,2 kWh/100km (komb.)*
Image smart forTwo EQ  Cool u. Audio
21.890
smart forTwo EQ Cool u. Audio
6.100 km
60 KW (82 PS)
01/2023
Zum Angebot
Elektro, 17,2 kWh/100km (komb.)*
Image smart forTwo EQ Kamera+Pano.+Ledersitze+JBL
22.448
smart forTwo EQ Kamera+Pano.+Ledersitze+JBL
8.000 km
60 KW (82 PS)
01/2023
Zum Angebot
Elektro, 16,5 kWh/100km (komb.)*
Image smart forTwo EQ Kamera+Pano.+Ledersitze+JBL
22.448
smart forTwo EQ Kamera+Pano.+Ledersitze+JBL
8.000 km
60 KW (82 PS)
01/2023
Zum Angebot
Elektro, 16,5 kWh/100km (komb.)*
Image smart forTwo EQ Kamera+Pano.+Ledersitze+JBL
22.448
smart forTwo EQ Kamera+Pano.+Ledersitze+JBL
8.000 km
60 KW (82 PS)
01/2023
Zum Angebot
Elektro, 16,5 kWh/100km (komb.)*
Weitere Gebrauchtwagen anzeigen
Ein Service vonIn Kooperation mit heycar
Rechtliche Anmerkungen
* Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).
Das Bodykit lässt den Elektro-Zwerg ziemlich aggressiv aussehen. In der Frontschürze klaffen drei große Lufteinlässe, Schweller und Heckdiffusor schärfen den Look weiter nach. On top gibt es rote Akzente und Seitenspiegel mit Gehäuse im Carbon-Look. In den Radhäusern sitzen Alu-Felgen in den Mischdimensionen 6x16 Zoll vorne und 7x17 Zoll hinten. (Ratgeber: Das müssen Sie bei neuen Felgen beachten.) Bespannt sind die Leichtmetallräder mit Reifen von Yokohama. Damit die Räder auch formatfüllend daherkommen, holt ein Gewindefahrwerk den Brabus-Smart 25 Millimeter näher an den Asphalt. (Ratgeber: Das sind die besten Sommerreifen 2021.)

Sportliche Akzente und viel Leder im Innenraum

BRABUS 92R - SMART EQ FORTWO CABRIO
Knallrote Ledersitze mit schwarzer Kontraststeppung passen gut zum mattschwarzen Lack.
Im Innenraum macht sich rotes und schwarzes Leder mit Nähten in Kontrastfarbe breit. Das Lenkrad besitzt eine Zwölf-Uhr-Markierung, Aluminium schmückt Pedale, Schaltknauf und Handbremshebel. In den Einstiegsleisten und der Fußstütze sitzen beleuchtete Brabus-Logos. Auf die Exklusivität des Autos weisen verschiedene Logos und Stickereien hin. Ausstattungstechnisch sind Klimaanlage, Radio und Navigation stets serienmäßig an Bord.
Brabus wird 50 Exemplare vom 92R bauen. Die Preise starten bei 47.481 Euro. Ziemlich heftig, ein Mercedes C 300 Coupé der auslaufenden Generation kostet mit 48.766 Euro nicht viel mehr. Zwar kann beim 92R die Umweltprämie von 9000 Euro noch abgezogen werden. (Ratgeber: Das müssen Sie zur Umweltprämie für E-Autos wissen.) Auch dann ist der Preis aber noch ziemlich ambitioniert, ein Smart EQ Fortwo Cabrio geht schon bei 21.630 Euro los.

Von

Moritz Doka