Renault Elektroauto für unter 10.000 Euro

Elektro-Renault für unter 10.000 Euro

Gerüchte um billigen Elektro-Renault

Ein vollwertiges Elektroauto für unter 10.000 Euro? Geht es nach Renault, soll es schon in fünf Jahren soweit sein. Ein passendes Modell hätte Renault schon.
Renault plant ein Elektro-Crossover für unter 10.000 Euro. In den nächsten fünf Jahre soll es in Europa auf den Markt kommen. Das ließ Renault-CEO Thierry Bolloré jetzt auf der IAA verlauten..

Elektromobilität für die Masse

Der Renault K-ZE wird in China bereits verkauft. Für umgerechnet 8700 Euro.

Der niedrige Preis soll durch die Erfahrung von Renault mit Elektroautos möglich sein. Die Franzosen bieten mit Twizy, Zoe, Kangoo Z.E. und Master Z.E. zur Zeit vier Elektrofahrzeuge in Deutschland an. Der Zugang zur Elektromobilität müsse für eine breitere Masse möglich sein, heute könne sich noch nicht jeder ein Elektroauto leisten, so Bolloré. Elektromobilität für die Masse schreibt sich auch VW mit dem ID.3 auf die Fahnen, doch der wird in der günstigsten Version ab 30.000 Euro kosten. Renault bietet den kompakten Zoe in Deutschland schon ab 21.900 Euro an – allerdings kommen dann noch mindestens 69 Euro Batteriemiete pro Monat dazu.

China hat ihn schon

Über ein passendes Modell für den angepeilten Preis verfügt Renault bereits: In China verkauft die Marke mit dem Rauten-Logo seit neuestem den kleinen Elektro-Crossover City K-ZE. Der kostet in China umgerechnet 8700 Euro. Der kleine Elektroflitzer besitzt eine Lithium-Ionen-Batterie mit 26,8 kWh, die einen 44-PS-Elektromotor speist. Damit soll eine Reichweite von gut 270 km (NEFZ) möglich sein. Im Alltag dürften es etwas weniger sein. Wie Carscoops mutmaßt, müsste eine eventuelle europäische Version wohl noch einige Homologationshürden nehmen. Diese miteinberechnet, wäre ein Basispreis von ca. 10.000 Euro durchaus realistisch. Ob das Fahrzeug dann als Renault oder unter der Günstig-Marke Dacia vermarktet wird, bleibt abzuwarten.

Autor: Moritz Doka

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.