Kia Stonic GT Line

Kia Stonic GT Line (2021): Preis, Marktstart, Motor, Design

Kia bringt den Stonic auch als sportlichen GT Line mit Mildhybrid

Künftig gibt es die sportliche GT Line-Ausstattung für den Kia Stonic. Das SUV kommt dann immer als Mildhybrid. AUTO BILD hat alle Infos.
Den gerade gelifteten Kia Stonic gibt es künftig auch in der sportlichen Ausstattung GT Line – natürlich mit besonderer Optik. Der Tigernose-Grill ist deutlich schmaler, gleichs gilt für die ihn oben und unten einfassenden Chromleisten. Die Schürze beherbergt bei der GT Line größere Lufteinlässe, die durch ein grobmaschiges Wabengitter verschlossen werden. Entscheidet man sich für eine Zweifarbenlackierung, sind ihre Einfassungen in gleichen Farbe wie das Dach lackiert. Die serienmäßigen Nebelscheinwerfer wandern in den mittleren Lufteinlass und werden von einer breiten Zierleiste am unteren Rand der Schürze umschlossen.

Gebrauchtwagen mit Garantie

11.800 €

Kia Stonic 1.2 Edition 7 Emotion|||, Benzin

55.264 km
62 kW (84 PS)
05/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.2 l/100km (komb.) CO2 123 g/km*
12.990 €

Kia Stonic 1.4 Vision Benzin " ", Benzin

40.000 km
73 kW (99 PS)
11/2017
Zum Inserat
Benzin, 5.5 l/100km (komb.) CO2 125 g/km*
13.490 €

Kia Stonic 1.2 VISION, Benzin

12.880 km
62 kW (84 PS)
09/2019
Zum Inserat
Benzin, 5.9 l/100km (komb.) CO2 136 g/km*
13.490 €

Kia Stonic 1.2 VISION, Benzin

12.310 km
62 kW (84 PS)
09/2019
Zum Inserat
Benzin, 5.9 l/100km (komb.) CO2 136 g/km*
13.690 €

Kia Stonic 1.2 Edition 7 Emotionspaket, Benzin

22.000 km
62 kW (84 PS)
08/2018
Zum Inserat
Benzin, 5.8 l/100km (komb.) CO2 133 g/km*
13.890 €

Kia Stonic 1.0 T-GDI SPIRIT, Benzin

86.500 km
88 kW (120 PS)
10/2017
Zum Inserat
Benzin, 5 l/100km (komb.) CO2 118 g/km*
13.990 €

Kia Stonic 1.0 T-GDI Spirit, Benzin

21.500 km
88 kW (120 PS)
11/2017
Zum Inserat
Benzin, 5 l/100km (komb.) CO2 115 g/km*
Kia Stonic 1.2 Edition 7 Emotion|||, Benzin +

74321 Bietigheim-Bissingen, Nägele & Sohn GmbH

Kia Stonic 1.4 Vision Benzin " ", Benzin +

47441 Moers, Auto Thüllen Niederrhein GmbH & Co. KG

Kia Stonic 1.2 VISION, Benzin +

48432 Rheine-Mesum, Autohaus Brüggemann GmbH & Co. KG. Rheine / Mesum

Kia Stonic 1.2 VISION, Benzin +

48432 Rheine-Mesum, Autohaus Brüggemann GmbH & Co. KG. Rheine / Mesum

Kia Stonic 1.2 Edition 7 Emotionspaket, Benzin +

53879 Euskirchen, Moll Automobile GmbH & Co. KG

Kia Stonic 1.0 T-GDI SPIRIT, Benzin +

67059 Ludwigshafen, Autohaus Christmann GmbH Kia Ludwigshafen

Kia Stonic 1.0 T-GDI Spirit, Benzin +

49082 Osnabrück, Fehrmann & Neubert GmbH&Co.KG

LED-Scheinwerfer gibt es natürlich serienmäßig. Der Heckschürze hat Kia für die sportliche Ausstattung eine Diffusoroptik im Metalllook verpasst, in ihr sind auch die beiden Endrohrblenden untergebracht. Abgerundet wird das Ganze mit 17-Zoll-Rädern.

GT Line bedeutet auch Mildhybrid

Die Sitzbezüge aus Stoff und Kunstleder mit weißen Ziernähten gibt es exklusiv für den Stonic GT Line.

Exklusiv für die GT Line gibt es im Innenraum schwarze Sitzbezüge aus Stoff und Kunstleder mit weißen Ziernähten. Die sind auch am unten abgeflachten Sportlenkrad zu finden. Im Fußraum des Fahrers unterstreichen Aluminium-Pedale den sportlichen Charakter. Selbstredend gibt es den Stonic GT Line nur mit dem stärksten Motor und damit als Mildhybrid. Der Einliter-Dreizylinder ist mit einem 48-Volt-System und Riemenstartergenerator ausgerüstet. Diese Maßnahmen sollen die Emissionen des 120-PS-Motors um rund zehn Prozent senken. Serienmäßig ist das neue iMT-Schaltgetriebe mit elektronisch gesteuerter Kupplung an Bord, optional gibt es auch Siebenstufen-DSG.

Preis und Marktstart

Anfang Januar 2021 steht der Stonic als sportlicher GT Line bei den Händlern.

Natürlich spendiert Kia der sportlichsten Ausstattungsvariante des Stonic eine ordentliche Serienausstattung. Dazu zählen Licht-, Regen- und Parksensoren, getönte Seitenscheiben, Sitzheizung vorn, Lekradheizung und beheizbare Außenspiegel. Unter den Assistenten sind immer ein Frontkollisionswarner, ein aktiver Spurhalteassistent, ein Fernlichtassistent und ein Müdigkeitswarner an Bord. Gegen Aufpreis gibt es unter anderem einen Spurwechselassistent und Querverkehrswarner sowie eine Verkehrszeichenerkennung für Tempolimits. Außerdem bietet Kia ein "Uplift Kit" an, mit dem sich das Fahrwerk des Kia Stonic GT Line höherlegen lässt. Das kleine SUV ist ab Ende Oktober 2020 bestellbar, zu den Händlern rollt es im Januar 2021. Die Preise starten bei 23.834 Euro.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fotos: Kia Motors

Stichworte:

Kleinwagen-SUV

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.