Elektroautos werden immer beliebter, der Marktanteil steigt. Doch was, wenn man sich mit dem Gedanken, ein E-Auto zu fahren, noch nicht so recht anfreunden kann? Stichwörter wie Reichweitenangst im Winter oder auch das nicht ausreichend ausgebaute Netz an Ladesäulen lassen viele potenzielle Kunden zweifeln. Doch es gibt eine Lösung: Im Auto-Abo kann das Leben mit einem Elektroauto ohne Risiko getestet werden. Ist die Reichweite zu klein oder sind die Einschränkungen zu groß, wird das Abo nach drei Monaten einfach wieder gekündigt!
ViveLaCar bietet den vollelektrischen Opel Corsa-e im Auto-Abo an. Der 136 PS (100 kW) starke Kleinwagen beschleunigt in 8,1 Sekunden auf 100 km/h, die 50-kWh-Batterie soll bis zu 337 Kilometer Reichweite bieten. Im AUTO BILD-Test überzeugte der vollelektrische Opel vor allem in der Stadt – er beschleunigt flott und lenkt punktgenau ums Eck. Auch der Verbrauch geht voll in Ordnung. Auf der Testrunde genehmigt sich der Opel Corsa-e 17,1 kWh pro 100 Kilometer, offiziell angegeben sind 16,8 kWh pro 100 Kilometer. Einen kleinen Minuspunkt gibt es allerdings: Der Kofferraum ist mit 267 Litern etwas kleiner als bei den Verbrenner-Versionen des Corsa (309 Liter). (Ausführlich erklärt: Das sind die Vorteile des Auto-Abos)

Der Opel Corsa-e ist kein Billigauto

Mit einem Basispreis von 29.990 Euro ist der Corsa-e allerdings kein Schnäppchen. Natürlich werden von diesem Preis noch die entsprechenden Förderungen abgezogen, aber richtig günstig ist der Kleinwagen nicht. Ein Grund mehr, den Corsa-e erst mal unverbindlich über einen längeren Zeitpunkt zu testen. Im Auto-Abo gibt es den Opel ab 271,90 Euro pro Monat. Dafür bekommen die Kunden einen Opel Corsa-e Edition in der Farbe "Nautic Blau Metallic" mit nur 500 Kilometern auf dem Tacho. Der günstige Preis von 271,90 Euro beinhaltet allerdings nur 200 Kilometer Laufleistung pro Monat – zu wenig für die meisten Fahrprofile. ViveLaCar hat jedoch sechs Kilometerpakete im Angebot, von XS (200 Kilometer) bis XXL (2500 Kilometer). Wer 800 Kilometer pro Monat fährt, bezahlt 557,90 Euro. 2500 Kilometer im XXL-Paket kosten 734,90 Euro. Das Gute ist, dass die Kilometerpakete monatlich gewechselt werden können.

Auto-Abo inklusive Versicherung und Werkstattkosten

Im Leasing gibt es den vollelektrischen Opel Corsa oftmals günstiger, dafür ist das Auto-Abo deutlich flexibler. Außerdem sind in der monatlichen Rate bereits Versicherung (Vollkasko mit 750 Euro Selbstbeteiligung), etwaige Werkstattkosten sowie die entsprechende Bereifung inklusive. Obendrauf kommen nur noch die Kosten für den Strom. Da es sich bei diesem Angebot um sofort erhältliche Lagerwagen handelt, kann das Angebot kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Hier gibt es eine ausführliche Auswahl aller Modelle, die aktuell im Auto-Abo von ViveLaCar erhältlich sind!