Mit der letzten Generation des Opel Corsa verschwand 2019 auch das sportliche OPC-Label. Fans dürfen aber auf eine Rückkehr des heiß gemachten Kompakten hoffen. Die britische Konzernschwester Vauxhall hat nämlich einen Corsa-e VXR angekündigt – da wäre es für Opel nur konsequent, ein OPC-Pendant zu bauen. AUTO BILD hat schon mal Vorarbeit geleistet und den Corsa-e OPC am Computer gezeichnet! (So könnte OPC wieder durchstarten!)

OPC-Merkmale auch beim sportlichen Corsa-e

Opel Corsa-e OPC ILLUSTRATION
Die "Kühlöffnungen" sind beim E-Auto fast gänzlich Zierde, gehören beim Sportmodell aber dazu.

Auch bei einem Elektromodell würde OPC auf die markentypischen Optik-Merkmale setzen. Sportlichere Schürzen und Schweller lassen den Kleinwagen bulliger daherkommen. Die schon beim Basismodell angedeuteten Lufteinlässe sind bei unserer Illustration noch einmal markanter. Möglich wären ein Dachkantenspoiler und ein neuer Grilleinsatz, dessen Mittelstrebe die OPC-Hausfarbe Blau trägt. Größere Felgen mit eigenständigem Design, blaue Bremssättel und OPC-Logos räumen die letzten Zweifel daran aus, dass es sich hier um ein Sportmodell handelt. (So fährt sich der Opel Corsa-e!)

Keine Mehr-PS im Corsa OPC

Zweifel könnten Fans beim Anblick der Leistungsdaten beschleichen. Zumindest der Vauxhall Corsa-e VXR wird mit 136 PS nämlich genauso stark sein wie die Basis. Das dürfte dann auch beim OPC der Fall sein. Beim Corsa-e OPC soll es aber mehr um Fahrspaß als Fahrleistungen gehen. Deshalb liegt der Fokus voll auf der Optimierung von Fahrwerk, Lenkung und Bremsen. Dieses Rezept könnte durchaus schmecken und dem Kleinen zu mehr Pep verhelfen.

Mitte 2022 könnte der Power-Corsa kommen

Preislich dürfte der Corsa-e OPC bei rund 35.000 Euro vor Abzug der Umweltprämie liegen. (Opel Corsa-e bei carwow.de mit einer Ersparnis bis 13.491 Euro!) In dieser Region wird wohl auch das Pendant Peugeot 208 PSE angesiedelt sein. Sollte ein Corsa-e OPC tatsächlich kommen, dann wohl gemeinsam mit dem Mitte 2022 startenden Vauxhall-Bruder. Er wäre dann die letzte Ausbaustufe vor dem großen Facelift. Schneller zu seinem OPC kommt man hier: gebrauchte Opel Corsa OPC mit Garantie ab 13.000 Euro!