Opel Mokka-e (2021): Leasing, Test, Preis, Reichweite, Maße

Opel Mokka-e ab 115 Euro netto pro Monat im Leasing

Den Opel Mokka-e gibt es aktuell im günstigen Leasing. Geschäftskunden bezahlen für das kleine Elektro-SUV nur 115 Euro netto pro Monat.
Für den neuen Opel Mokka-e trudelt ein Leasing-Angebot nach dem anderen ein. Das neueste liegt bei 115 Euro netto pro Monat für das kleine Elektro-SUV. Damit fährt man deutlich günstiger als mit der UVP von aktuell 34.110 Euro. Allerdings gilt das Angebot nur für Geschäftskunden. (Der Opel Mokka-e im AUTO BILD-Test!)
Zusammen mit dem neuen Corsa basiert die zweite Mokka-Generation auf der CMP-Plattform von PSA. Sie macht neben Verbrennern die Verwendung des Elektro-Antriebs überhaupt erst möglich. Wie der Corsa-e setzt auch der Mokka-e auf einen 50-kWh-Akku, mit dem bis zu 322 Kilometer Reichweite nach WLTP drin sein sollen. Die Batterie speist einen 100 kW (136 PS) starken Elektro-Motor. Der treibt die Vorderräder an und beschleunigt das Kompakt-SUV in neun Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Mokka-e Basispreis von 34.110 Euro brutto

Zurzeit liegt die UVP des 4,15 Meter kurzen Mokka-e bei 34.110 Euro brutto. Das Leasingangebot von Sparneuwagen startet dagegen bereits bei einer monatlichen Rate von 115 Euro netto. In dieser Rate ist die BAFA-Prämie von 6000 Euro bereits eingerechnet. Die müssen Leasingnehmer in Vorleistung bringen, kann aber in vollem Umfang erstattet werden. Hinzu kommen noch einmalige Überführungskosten von 890 Euro netto, darüber hinaus fallen keine weiteren Extra-Kosten an. Die Leasingrate von 115 Euro pro Monat gilt bei 36 Monaten Laufzeit und 10.000 Kilometer jährlicher Fahrleistung, das Angebot gilt nur für Geschäftskunden.

"Edition"-Ausstattung mit LED-Scheinwerfern und mehr

Beim Angebot handelt es sich nicht um ein Bestellfahrzeug, sondern um einen Lagerwagen mit einem Listenpreis von 34.655 Euro brutto (29.315 Euro netto). Der besitzt die auffällige Farbe "Matcha Grün Metallic" und die Ausstattungslinie "Edition", welche unter anderem LED-Scheinwerfer, Spurhalteassistent, Fußgängererkennung und mehr mitbringt. Besteht Interesse am Angebot, heißt es bei Lagerwagen besonders schnell sein, da das Angebot aufgrund der hohen Nachfrage laut "Sparneuwagen" kurzfristig nicht mehr verfügbar sein kann. Eine Übersicht mit allen spannenden Leasing-Deals gibt es hier!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: Opel Automobile GmbH

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.