Renault Captur: Autosalon Genf 2013

Renault Captur: Autosalon Genf 2013

Das Beste aus drei Welten

Renault kombiniert SUV, Van und Limousine zu einem Crossover auf Clio-Basis. Sein Name: Captur. Premiere ist auf dem Genfer Autosalon.
Auf dem Genfer Autosalon 2011 stellte Renault die opulente Studie Captur vor. Eine Mixtur aus CoupĂ©, Roadster und SUV inklusive mĂ€chtig schwellender RadhĂ€user, FlĂŒgeltĂŒren und einem Mobiliar das am ehesten an GartenstĂŒhle erinnerte. Derselbe Ort, zwei Jahre spĂ€ter: Die Franzosen haben die Studie tatsĂ€chlich zur Serienreife eingedampft und prĂ€sentieren das Ergebnis. Alle Extravaganzen sind verschwunden, aus dem Captur ist ein 4,12 langer Crossover geworden, der laut Renault das Beste aus drei Welten vereinen soll: den Style und die Sitzposition eines SUV, den Platz und die FlexibiltĂ€t eines Vans und die AgilitĂ€t einer kompakten Limousine.

Überblick: Die Stars vom Genfer Autosalon 2013

Fahrbericht Studie Renault Captur

Die Plattform teilt sich der Fronttriebler mit dem neuen Clio. Nach ihm ist der Captur das zweite neu konzipierte Modell, das nach der Formensprache von Designchef Laurens van den Acker gestaltet ist. Fließende Linien kombinieren sich mit kraftvollen Akzenten, groß dimensionierten RĂ€dern und erhöhter Bodenfreiheit. FĂŒr Individualisierungsmöglichkeiten sorgt die Bi-Ton-Lackierung, die in zahlreichen Kombinationen verfĂŒgbar ist.

Auf einen Blick: Alle Infos zum Renault Captur

FĂŒr Innenraum und GepĂ€ckabteil verspricht Renault ein komfortables Platzangebot sowie ein modulares Interieur und innovative Stauraum-Lösungen. Der Captur ist unter anderem mit einem schlĂŒssellosen Zugangs- und Startsystem, Berganfahrhilfe, RĂŒckfahrkamera, Einparkhilfe und dem Multimediasystem R-Link mit Online-Anbindung ausgestattet. Zu den Motoren sagen die Franzosen noch nicht viel, kĂŒndigen aber bereits "vorbildliche Verbrauchs­werte" und CO2-Emissionen ab 96 Gramm pro Kilometer an.

Ein weiterer Crossover aus Frankreich: Peugeot 2008

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen gĂŒnstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.