Skoda Enyaq iV 50 (2021): Leasing, Preis, günstig, SUV, Elektro

Skoda Enyaq in der Basisversion für 149 Euro privat leasen

Das beliebte Elektro-SUV Skoda Enyaq können Privatkunden für günstige 149 Euro brutto pro Monat leasen. Die Umweltprämie macht's möglich!
Die Elektro-SUVs auf Volkswagens MEB-Basis boomen: Ganz egal ob VW ID.4, Audi Q4 e-tron oder Skoda Enyaq, alle drei SUVs erfreuen sich bei den Kunden großer Beliebtheit. Das liegt nicht nur an den alltagstauglichen Reichweiten von deutlich über 300 Kilometern in den Basisversionen, sondern vor allem an vergleichsweise günstigen Preisen, die nach Abzug der Umweltprämie erzielt werden können. Der Skoda Enyaq ist beispielsweise ab 33.800 Euro vor Abzug der aktuell geltenden Prämien zu haben. Doch im Leasing gibt es das Elektro-SUV mit 109 kW (148 PS) und 55-kWh-Batterie schon ab 149 Euro brutto pro Monat!
Privatkunden haben bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) die Möglichkeit, den Skoda Enyaq iV 50 für günstige 149 Euro brutto zu leasen. Es wird eine einmalige Sonderzahlung in Höhe von 6000 Euro netto (7140 Euro brutto) fällig, die durch den Leasingnehmer als Vorleistung erbracht werden muss; bei korrekter und fristgerechter Beantragung der Umweltprämie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wird diese Summe jedoch komplett erstattet, sodass der Leasingnehmer effektiv lediglich 149 Euro brutto pro Monat für den Enyaq zahlt. Voraussetzung für die Auszahlung der bis 2025 geltenden Umweltprämie ist eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten – eine Voraussetzung, die beim Enyaq-Deal erfüllt wird. Auf Wunsch kann die Laufzeit auch auf 36 Monate ausgeweitet werden, dann erhöht sich die monatliche Rate auf 170 Euro brutto. Die Freikilometer sind mit 10.000 km pro Jahr angegeben, können gegen Aufpreis allerdings auf bis zu 25.000 Kilometer jährlich (monatliche Rate 211 Euro brutto) angehoben werden. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich!)

Wallbox + Ökostrom in der AUTO BILD-Edition


Obendrauf kommen noch einmalig 800 Euro für die Überführung, sodass die Gesamtleasingkosten auf zwei Jahre bei günstigen 4376 Euro brutto liegen. Beim angebotenen Skoda Enyaq handelt es sich um die Basisversion iV 50 mit 109 kW (148 PS) und einer angegebenen Reichweite von etwa 340 Kilometern. Zur Serienausstattung gehören unter anderem digitale Instrumente, LED-Scheinwerfer, Isofix, Lederlenkrad, Wireless SmartLink inklusive Apple Carplay und Android Auto sowie Klimaautomatik. Gegen Aufpreis ist der Enyaq frei konfigurierbar. Die Lieferzeit beträgt ca. sechs Monate ab Bestellung. Aufgrund einer hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: ŠKODA AUTO

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.