Skoda Octavia Combi

Skoda Octavia iV Combi (2021): Leasing, Preis, Plug-in-Hybrid, Kombi, günstig leasen

Skoda Octavia Combi als Plug-in-Hybrid günstig leasen

Dank der Umweltprämie gibt es viele Plug-in-Hybride zu attraktiven Leasingraten. So kann der Skoda Octavia iV Combi schon für 139 Euro brutto geleast werden!
Gute Leasingangebote für den Skoda Octavia iV Combi sind keine Seltenheit. Erst vor wenigen Wochen gab es den praktischen Kombi mit 204 PS Systemlesitung für sehr günstige 49 Euro netto pro Monat. Meistens richten sich die richtig guten Angebote aber ausschließlich an Gewerbekunden, Privatleute haben nur selten die Möglichkeit, den Octavia zu attraktiven Leasingraten zu leasen. Aktuell ist der Octavia iV Combi aber auch im Privatleasing günstig zu haben!
Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner) kann der in der Basis mindestens 37.640 Euro teure Skoda zurzeit für 139 Euro brutto pro Monat privat geleast werden. Zwar wird eine einmalige Sonderzahlung von 4500 Euro netto fällig, die durch den Leasingnehmer als Vorleistung erbracht werden muss. Bei korrekter und fristgerechter Beantragung der Umweltprämie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wird der Betrag allerdings voll erstattet. Bedingung für die vollumfängliche Rückzahlung ist eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, die bei diesem Deal erfüllt wird. Die Freikilometer sind wie üblich mit 10.000 pro Jahr angegeben. Einen Hinweis auf größere Kilometerpakete gibt es auf den ersten Blick nicht. Wer mehr fahren möchte, sollte sich also vor Vertragsabschluss über die Kosten für Zusatzkilometer informieren. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)

Wallbox + 100% Ökostrom – exklusives Ladepaket in der AUTO BILD-Edition

Wallbox Charge Amps Halo™
499€ statt 1189 € UVP


Einmalig kommen noch Überführungs- und Zulassungskosten in Höhe von 860 Euro brutto obendrauf, sodass sich die Gesamtleasingkosten exklusive der Umweltprämie auf 4196 Euro brutto (139 Euro mal 24 plus 860 Euro) für zwei Jahre belaufen. Dafür bekommen Privatkunden den Skoda Octavia Combi, der als Plug-in-Hybrid auf die Kombination eines 150 PS starken 1,4-Liter-Benziners mit einem Elektromotor (85 kW/116 PS) setzt. Das macht 204 PS Systemleistung, und die elektrische Reichweite gibt Skoda mit bis zu 75 Kilometern an. In der Basisausstattung "Ambition" verfügt der Octavia bereits über Features wie Spurhalteassistent, 17-Zoll-Felgen, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Lederlenkrad, LED-Scheinwerfer, digitale Instrumente, Infotainmentsystem "Bolero" und mehr. Wem das nicht reicht, kann den Kombi gegen Aufpreis frei konfigurieren. Aufgrund der hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: SKODA AUTO GmbH

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.