VW Golf 8 1.5 TSI: Leasing, Preis

Neuer Golf 8 schon als Leasing-Angebot

Der VW Golf 8 ist noch nicht auf dem Markt, schon gibt es die ersten Leasingangebote. Jetzt können Kunden den Golf ab 199 Euro leasen!
Gerade erst hat VW die Preise des neuen Golf 8 bekanntgegeben: Zum Marktstart geht's bei 27.510 Euro los. Dafür gibt es das vorläufige Einstiegsmodell Golf 8 mit 1,5-Liter-Benziner und 130 PS. Darüber ist der 150 PS-Benziner für 28.530 Euro im Programm. Die eigentliche Basisversion mit Einliter-Dreizylinder und 90 PS dürfte bei unter 19.000 Euro starten und soll Anfang 2020 folgen! Hier geht's direkt zum Angebot.

Eine deutlich günstigere Option ist das Leasing. Bei Sparneuwagen können Privatkunden den Golf 8 1.5 TSI mit 130 PS schon vor dem offiziellen Marktstart ab 199 Euro pro Monat leasen. Dabei wird eine Anzahlung von 990 Euro fällig. Wer auf eine Anzahlung verzichten möchte, kann den Golf für monatlich 219 Euro leasen. In beiden Fällen kommen günstige 490 Euro Überführungskosten obendrauf. Der Leasingfaktor liegt bei guten 0,80 – speziell für ein Auto, das erst noch auf den Markt kommt. Das Angebot läuft über 48 Monate bei 10.000 Freikilometern pro Jahr. Diese Parameter sind festgeschrieben und lassen sich nicht anpassen. Dafür ist die Ausstattung des Golf 8 1.5 TSI Life schon ab Werk recht umfassend: Serienmäßig mit an Bord sind LED-Scheinwerfer, Navi, Alufelgen und We Connect Plus. Achtung: Das Angebot ist nur bis zum 31. Dezember 2019 gültig!

Autor:

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.