Der Multivan ist inzwischen zur Ikone geworden, gerade Familien schätzen seine Praktikabilität. Gerade wurde mit dem T7 die nächste Generation von VWs Kleinbus vorgestellt, Marktstart soll noch in der zweiten Jahreshälfte 2021 sein. Gut für alle, die sich für den Vorgänger interessieren, denn das sorgt für ordentliche Rabatte. Die kommen ganz gelegen, denn die Preisliste des 2019 gelifteten T6.1 startet bei stolzen 41.531 Euro. Da geht noch was: Bei carwow.de gibt es den T6.1 Multivan aktuell mit bis zu 18.022 Euro Ersparnis.
Hinweis
VW T6.1 Multivan mit bis zu 18.022 Euro Ersparnis bei carwow.de
Beim letzten Facelift hat sich der Kleinbus äußerlich nur leicht verändert. Große Schritte wurden dafür bei der Technik gemacht: In den höheren Ausstattungen gibt es den Multivan seitdem mit digitalem Cockpit, das Infotainment mit eigener SIM-Karte ist immer online. Ende 2020 wurde außerdem der Dieselmotor überarbeitet, damit er die neuste Abgasnorm erfüllt. VW bietet das Auto in zahlreichen Ausstattungen an. Die größte Ersparnis gibt es für das Sondermodell Exclusive mit 204 PS starkem Diesel, Automatik und Allrad. Die Ausstattung basiert auf der Topversion Highline, dazu sind einige Extras Serie. Mit Sitzbezügen aus Nappaleder, digitalen Instrumenten oder dem großen 9,2-Zoll-Zentraldbildschirm, einem Parklenkassistent und getönter Akustik-Verglasung dürften kaum noch Wünsche offen sein. Aber das kostet. Normalerweise startet der Preis dafür bei 81.920 Euro, bei carwow.de gibt gehen davon bis zu 18.022 Euro ab – das sind 22 Prozent! Das Topmodell kostet dann nur noch 64.897 Euro. Doch auch auf der anderen Seite der Preisliste kann man ordentlich sparen. Die Einstiegsvariante mit 150-PS-TDI und der Ausstattung Family startet eigentlich bei 41.531 Euro. Bei carwow.de ist aber eine Ersparnis von bis zu 6295 Euro drin, das sind mehr als 15 Prozent. (Hier gibt es wichtige Tipps zum Neuwagenkauf im Internet!)