BMW M-Neuheiten bis 2020: Vorschau

BMW M-Neuheiten bis 2020: Vorschau

BMW M Neuheiten bis 2020: Vorschau

Das plant die M GmbH

Der neue BMW Z4 geht 2018 auch in einer M-Version an den Start – mit mindestens 360 PS! AUTO BILD zeigt die Neuheiten der M GmbH bis 2020!

Video: BMW M3 (2020)

So stark wird der M3

Volle Power bei BMW M! In den kommenden Jahren plant die M GmbH einige Sondermodelle und komplett neue Modellreihen. Dabei bricht die BMW-Spezialabteilung sogar mit Traditionen: Der Allradantrieb wird ab sofort nicht nur in den SUVs mit M-Genen, sondern mit dem neuen, über 600 PS starken M5 erstmals auch in einer Limousine angeboten. Das M4 Cabrio kommt, anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des M3 Cabrios, als Sondermodell "Edition 30 Jahre". Vor allem Mercedes-AMG fährt eine extreme Modelloffensive und hat mit allen Ablegern bereits über 60 Modellvarianten im Angebot. Auch wenn man die M Performance-Ableger mitrechnet, kann die M GmbH da aktuell nicht mithalten. Damit sich das wieder ändert, arbeiten die Ingenieure in München am neuen BMW 8er. Anders als beim Original soll es dieses Mal auch eine Serienversion des M8 geben. Die Neuauflage des Z4, M Performance Parts für den M2 und das viertürige M8 Gran Coupé zeigt AUTO BILD in der ständig aktualisierten Bildergalerie!

BMW M-Neuheiten bis 2020: Vorschau

Autoren: Jan Götze, Elias Holdenried

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Gebrauchtwagen