Citroën DS6 (2015): Frankreichs neuer Luxusliner

Citroën C6 Citroën DS6 (2015) Illustration Citroën DS6 (2015) Illustration

Citroën DS6 (2015)

— 14.02.2014

Frankreichs neuer Luxusliner

Ende 2012 sagte der C6 adieu, jetzt will Citroën zurück in die Oberklasse: 2015 soll der DS6 Jagd auf die deutsche Konkurrenz machen. Ohne Hydropneumatik, aber mit allerlei Komfort.

Citroën will zurück in die Ober­klasse. Die Franzosen arbeiten derzeit am DS6, einer rund fünf Meter langen Limousine, die Audi A6, BMW 5er und Mercedes E-Klasse Konkurrenz machen soll. Erst im Dezember 2012 hatte Citroën entschieden, sein dama­liges Flaggschiff, den C6, ersatzlos aus dem Programm zu streichen.

Francois Hollande im Citroën C6

Angela Merkel und Francois Hollande am Citroën C6 Hollande Hollande im DS5
Für Komfort sollen im DS6 eine Vier-Zonen-Klimaautomatik, ein Multimediasystem mit Touchscreen, ein Head-up-Display und Verkehrszeichenerkennung sorgen. Auf die Hydropneumatik, lange Alleinstellungsmerkmal von Citroën, verzichtet der Hersteller allerdings. An ihre Stelle soll eine elektronisch gesteuerte Federung tre­ten.

Weniger Power, mehr Leichtbau

Passend zur Ankündigung, DS als eigene Marke zu etablieren, fehlt beim DS6 das Citroën-Logo ("Chevrons") komplett.

Bei der Motorleistung kann der DS6 nicht mit der deutschen Konkurrenz mithalten. Turboaufgeladene Vierzylinder leisten bis zu 240 PS (Benzin) bzw. maximal 200 PS (Diesel). Die intensive Verwendung von Leicht­baumaterialien soll den Leistungs­mangel ausgleichen. Ab 2016 wird es den Premium-Citroën dann auch mit einer verbesserten Version des Hybrid-4-Antriebs (50 km rein elek­trisch) geben. Der DS6 soll ab Herbst 2015 bei den Händlern stehen, die Preise beginnen bei schätzungsweise 36.000 Euro.

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.