Vier kompakte Diesel-SUVs im Test

Sportage/Kuga/Tucson/CX-5:Vergleich

— 01.04.2016

Kia mischt das Feld auf

Gut und günstig, so kennen wir Kia. Doch der neue Sportage hat noch mehr drauf – und hängt Kuga, Tucson und CX-5 im Vergleichstest ab.

Kia ist in Hochform.  2015 gewannen die Koreaner den AUTO BILD-Qualitätsreport, neue Modelle wie der Optima haben das Zeug zum Vergleichssieger. Und seitdem Ex-Audi-Designer Peter Schreyer die Verantwortung für das Styling hat, kann ein Kia auch sexy sein.

Das Brüderpaar Sportage und Tucson überzeugt im Test

Keine Chance für die Konkurrenz: Am Ende fährt der Kia Sportage ganz nach vorne – gefolgt vom Tucson.

Aktuelles Beispiel ist der neue Sportage, der nach seiner Vorstellung auf der IAA 2015 nun im Vergleich gegen drei beliebte Kompakt-SUV vorfährt. Da ist vor allem der technisch identische Konzern-Bruder Hyundai Tucson, ebenfalls von Peter Schreyer gezeichnet. Die spannende Frage: Gibt es beim Fahren einen spürbaren Unterschied zwischen den beiden Brüdern? Flott und formschön geht auch der 2011 vorgestellte Mazda CX-5 ins Rennen, der in Tests immer mit seinem drehfreudigen Diesel und agilen Fahreigenschaften punkten konnte. Für seine lebendige Dynamik wird auch die seit 2012 gebaute, zweite Kuga-Generation immer wieder gelobt – auch deshalb verkaufte er sich 2015 hierzulande mit 28.529 Exemplaren besser als seine Konkurrenten. Technisch herrscht Gleichstand: Alle treten mit den stärksten Dieseln um 180 PS und Allradantrieb an.

Weitere Details zu den vier kompakten Diesel-SUVs finden Sie in der Bildergalerie. Den kompletten Artikel mit allen technischen Daten und Tabellen gibt es als Download im Online-Heftarchiv.

Vergleich der kompakten Diesel-SUV

Der vollständige Artikel ist ab sofort im unserem Online-Artikelarchiv erhältlich. Hier können Sie das Original-Heft-Layout als PDF-Dokument downloaden. Der Artikel hadnelt von folgenden Modellen: Ford Kuga 2.0 TDCi, Hyundai Tucson 2.0 CRDi, Kia Sportage 2.0 CRDi 185 und Mazda CX-5 Skyactiv-D 175 (Vergleichstest).

Veröffentlicht:

24.03.2016

Preis:

1,00 €


Lars Busemann

Lars Busemann

Fazit

Kia und Hyundai sind rundum überzeugende Alleskönner. Der Kia federt etwas straffer, der Hyundai komfortabler. Doch die ältere Konkurrenz fährt ihnen noch dicht hinterher – um dann wegen ihrer knauserig kurzen Garantiezeit deutlich zurückzufallen. Ford und Mazda: Wie wäre es denn ebenfalls mit sieben Jahren wie beim Kia?

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.