VW Golf / Audi A3 (2015): Rückruf

VW Golf und Audi A3: Rückruf

— 30.04.2015

Benzinpumpen-Probleme bei VW und Audi

Sowohl VW Golf als auch Audi A3 haben Kraftstoffpumpen-Probleme. Über 16.000 Fahrzeuge müssen deshalb ab Oktober in die Werkstatt.

Ein Doppelrückruf beim VW-Konzern: Wegen gleicher Bauteile sind die Brüder Audi A3 und Golf dran. Weltweit könnte es bei bis zu 12.000 Modellen des A3 Probleme mit der Kraftstoffpumpe geben. Die möglicherweise fehlerhaften Audi-Fahrzeuge wurden zwischen Dezember 2013 und April 2014 gebaut. In Deutschland sind laut offiziellen Angaben ca. 4250 Golf VII und Golf R betroffen. Wieviele VW-Fahrzeuge insgesamt das schadhafte Teil enthalten können, steht noch nicht fest. Genausowenig wurde der Produktionszeitraum näher benannt, da dieser von VW noch ermittelt wird.

Auf einen Blick: Alle Rückrufe

Grund für die Aktion: Eine unzureichende Nickelbeschichtung in der Pumpe sorgt dafür, dass der Pumpmechanismus verklemmt. In der Folge gelangt kein Kraftstoff mehr in die Brennräume der Zylinder, was während der Fahrt zunächst zu einem Leistungsverlust und dann zum Ausfall des Motors führt. Ein Sprecher von Audi sagte, es sei wahrscheinlicher, dass die Autos im Stand nicht mehr anspringen würden, als dass sie während der Fahrt ausgingen. In der Werkstatt wird die Kraftstoffpumpe überprüft und bei Bedarf ausgetauscht, dies dauert laut VW-Angaben etwa 60 Minuten. Betroffene Fahrzeughalter werden nach Halterermittlung über das Kraftfahrt-Bundesamt benachrichtigt. Dies geschieht aber vorraussichtlich erst im Vorfeld des Aktionsstarts, der laut VW auf Oktober 2015 terminiert ist.

Autor: Jonathan Blum

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.