Die beliebtesten Autoradios bei Amazon (2019)

Die beliebtesten Autoradios bei Amazon (2019)

Autoradio: Bestseller bei Amazon

Die beliebtesten Autoradios

Autoradios zum Nachrüsten sind eine schnelle Möglichkeit, das Auto mit modernem Infotainment auszustatten. AUTO BILD zeigt die Amazon-Bestseller.
Wer ein älteres Auto fährt, kennt das Problem: Die Unterhaltungselektronik ist in die Jahre gekommen. An moderne Features wie Bluetooth, Digitalradio (DAB+) oder eine Smartphone-Kopplung mit Android Auto ist gar nicht zu denken. Aber auch bei aktuellen Modellen ist ein üppig ausgestattetes Infotainment-System nicht selbstverständlich. Immerhin sind dafür meist teure Zusatzoptionen nötig, die den Fahrzeugpreis schnell mal um einen vierstelligen Betrag steigern. Man muss aber nicht auf die tollen Zusatzfunktionen verzichten: Ein Nachrüst-Autoradio bringt den Wagen schnell auf den neuesten Stand und ist eine günstige Alternative zum teuren Kreuz auf der Ausstattungsliste.

Nachrüst-Autoradios oft schon für unter 100 Euro

Schon für unter 100 Euro finden sich viele Modelle von namhaften Herstellern wie Sony, JVC, Blaupunkt und Pioneer. Noch günstiger sind Autoradios von unbekannteren Marken, die oft schon bei 40 Euro beginnen. Leider machen einem die Autohersteller das Nachrüsten nicht besonders leicht. Denn in den letzten Jahren wurde das Autoradio bei den meisten Autos integraler Bestandteil des Cockpit-Designs. Ein nachträglich eingebautes Autoradio wirkt dadurch oft fehl am Platz. Und da der früher noch standardmäßige DIN-Schacht in vielen Modellen nicht mehr vorzufinden ist, werden Blenden für einen nachträglichen Radio-Umbau benötigt.
Doch bei vielen älteren Gebrauchten lassen sich Nachrüst-Autoradios auch optisch passend einbauen. Und auch für modernere Autos mit Doppel-DIN-Schacht gibt es zahlreiche Lösungen. Viele sogenannte Moniceiver (Zusammensetzung aus Monitor und Receiver), bei denen oftmals ein Autoradio mit Navi kombiniert wird, sind auch im Doppel-DIN-Format erhältlich. Einige Hersteller haben sich zudem darauf spezialisiert, das Design bestimmter Fahrzeugmodelle zu imitieren, womit das nachträglich eingebaute Autoradio auch optisch zur runden Sache wird. Die Bestseller-Liste von Amazon verschafft einen Überblick, welche Modelle aktuell angesagt sind: Unten in der Tabelle sehen Sie, welche Autoradios bei dem Versandhändler zurzeit am häufigsten verkauft werden.
# Die meistverkauften Autoradios
1.
Ironpeas SWM-520
Preis: 29,99 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 60 Watt
2.
Sony DSX-A410BT
Preis: 69,99 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 55 Watt
3.
XOMAX XM-R268
Preis: 32,90 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 60 Watt
4.
ieGeek Autoradio mit Bluetooth
Preis: 29,99 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 60 Watt
5.
Andven Autoradio mit Bluetooth
Preis: 25,99 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 60 Watt
6.
ieGeek K301
Preis: 39,99 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 60 Watt
7.
Kenwood KMM-BT504DAB
Preis: 106,43 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt
8.
iFreGo 7" AUTORADIO
Preis: 178,99 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt
9.
XOMAX XM-R266
Preis: 31,90 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 60 Watt
10.
JVC KD-R992BT
Preis: 96,98 Euro
Ausgangsleistung: 4 x 50 Watt

Autoradio kaufen: Worauf sollte man achten?

Funktionsumfang: Was soll das Autoradio können? Käufer sollten sich darüber klar werden, ob sie zum Beispiel Wert auf ein integriertes Navigationsgerät legen.
Formate und Schnittstellen: Benötigt man ein CD-Laufwerk oder sind USB-Port und Bluetooth-Schnittstelle ausreichend?
Leistung: Die meisten Autos haben vier Lautsprecherausgänge mit einer Leistung von 15 Watt pro Kanal. Diese sollte das Autoradio nicht unterschreiten.
Einbau: Bei älteren Modellen mit DIN- oder Doppel-DIN-Schacht ist der Einbau minutenschnell und unkompliziert, hier müssen nur die Stecker eingestöpselt werden. Bei modernen Radios sieht es anders aus: Hier sollte man sich vorher unbedingt über den genauen Einbau und fahrzeugspezifische Lösungen informieren.

Stichworte:

Autoradio

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.