BMW 7er (2022)

BMW 7er (2022): i7, neu, PS, Marktstart, Reichweite

Stärkster 7er wird elektrisch

BMW hat es bestätigt: Der stärkste 7er wird ein Elektroauto! Im Gespräch sind über 650 PS. AUTO BILD hat erste Infos zum Elektro-7er.
BMW bringt einen elektrischen 7er! Das hat Vorstandschef Oliver Zipse auf der Jahrespressekonferenz bestätigt. Und nicht nur das: Die Elektroversion soll auch noch der stärkste 7er werden.

Parken mit PayByPhone

Wahrscheinlich mehr als 650 PS!

Gerüchteweise bedeutet das in Zahlen mehr als 650 PS und 700 Kilometer Reichweite dank eines riesigen 120-kWh-Akkus. Es soll aber auch eine schwächere Variante mit dem Antrieb aus dem für 2021 geplanten BMW i4 und einem 80 kWh großen Akku geben.

Eine Plattform für alle Antriebe

Ob der elektrische 7er als i7 vermarktet wird, lässt Zispe offen. Dafür stellt er außerdem eine neue Plug-in-Variante in Aussicht. Und: Alle Antriebe, ob klassische Diesel und Benziner, Plug-in oder Elektro, sollen auf derselben Plattform basieren. Bis der Elektro-7er an den Start geht, dauert es allerdings noch. BMW dürfte die neue Generation seines Flaggschiffs mit Verbrenner Ende 2021 vorstellen, die Elektro-Variante kommt wohl erst 2022.
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.