Mit dem Fiesta ging es los, mit dem Focus geht es weiter. Ford putzt seinen Klassiker nach drei Jahren Bauzeit für die zweite Lebenshälfte heraus. Erkennbar ist die Frischzellenkur schon äußerlich am deutlich gewachsenen Kühlergrill, der jetzt das Markenzeichen aufnimmt, und an den flacheren Scheinwerfern. Serienmäßige LED-Technik macht es möglich. (Wichtige Tipps für den Neuwagenkauf im Internet)
Ford Focus Facelift
Riesig: Der 13,2 Zoll große Bildschirm mit dem Sync4-Bediensystem dominiert das Focus-Cockpit.

Das Bediensystem kommt aus dem Mach-E

Gegen Aufpreis gibt es zukünftig auch ein dynamisches Matrix-LED-Licht. Die Nebelscheinwerfer wandern in den Hauptscheinwerfer und machen Platz für ein völlig neues Frontschürzen-Design, das von der Ausstattung abhängt. Hier gilt dasselbe wie beim Fiesta: Je nach Kundenwunsch lassen sich die handfeste "Active"-Variante, die elegante "Titanium"-Version und die sportliche "ST-Line" mit dem "X"- oder dem "Vignale"-Paket aufrüschen. Innen fällt vor allem der riesige, horizontale 13,2-Zoll-Bildschirm (immerhin 33,5 Zentimeter) auf, über den der Fahrer jetzt auf das neue, aus dem Mustang Mach-E bekannte Sync4-Bediensystem zugreifen kann. Cloudbasierte Navigation, vernetzte Sprachsteuerung und eine intuitivere Benutzeroberfläche gehören ebenso dazu wie die Bedienmöglichkeit für die Klimaanlage. Dadurch wirkt das überarbeitete Cockpit deutlich abgespeckter und aufgeräumter. 

OBD-Adapter
Carly-Adapter und Carly-App

Jetzt den Carly-Adapter bestellen und mit Rabattcode AUTOBILD 15 % sparen!

Fehlerdiagnose, Codierung und Gebrauchtwagen-Check: Mit dem OBD-Adapter für Android und iOS holst du dir die Kontrolle über dein Auto zurück!

In Kooperation mit

Carly-Logo

Einstiegsmotor bleibt der 1.0-Dreizylinder mit 100 PS, stärkere Varianten mit 125/155 PS kommen auch als Mildhybrid und mit neuer Siebenstufenautomatik. Einziger Diesel ist der 1.6er mit 120 PS. Los geht's Anfang 2022 als Cool & Connect bei 22.450 Euro, der ST (280 PS, nicht mehr als Diesel) kostet 36.500 Euro (Turnier jeweils 1200 Euro mehr). (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)

Bildergalerie

Ford Focus Facelift
Ford Focus Facelift
Ford Focus Facelift
Kamera
Ford Focus Facelift (2022)
10 Bilder Pfeil

Fazit

Wie bei so vielen Facelifts fragt man sich auch beim Focus: Warum nicht gleich so? Mit der neuen Front wirkt er deutlich dynamischer, innen zeigt er sich jetzt richtig aufgeräumt. Bei Platzangebot und Handling war er immer schon gut. Jetzt muss nur noch der Preis stimmen.