Neue Optik, neue Plattform, neues Cockpit: Seit dem Facelift Ende 2020 ist der Hyundai Santa Fe kaum wiederzuerkennen. Die vierte Generation ist nur noch mit Hybrid, Plug-in-Hybrid oder einem Diesel-Motor zu haben und kostet ab 42.900 Euro. Bei ViveLaCar gibt es einen Santa Fe mit Diesel, Allrad und der zweithöchsten Ausstattung "Prime" im Auto-Abo. In dieser Konfiguration liegt die UVP des Santa Fe bei stattlichen 55.340 Euro. Im Auto-Abo gibt es ihn ab 403,90 Euro monatlich. Bis auf die Spritkosten sind damit alle Leistungen abdeckt. Und gegen eine Gebühr von einem Euro wird das SUV deutschlandweit bis vor die Haustür geliefert.
Hinweis
Hyundai Santa Fe Prime 4x4 im Auto-Abo bei ViveLaCar
Der Santa Fe kommt in der Farbe "Phantom Black", mit beigem Leder und der Ausstattung Prime, die kaum Wünsche offenlässt. Sie bietet Annehmlichkeiten wie belüftete Sitze vorne, Sitzheizung vorne und hinten, Lenkradheizung, Digitalcockpit, Head-up-Display und ein Infotainment mit Navi und Smartphone-Anbindung. Für Musik-Liebhaber ist das Krell-Audiosystem verbaut, um die Sicherheit sind zahllose Fahrassistenten besorgt. Das Stauvolumen beträgt zwischen 634 und 1704 Liter. (Der Hyundai Santa Fe im AUTO BILD-Test.)

Verbrauch von 5,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer

Motorseitig ist ein 2,2-Liter-Diesel an Bord. Der Vierzylinder leistet 202 PS und verteilt seine 450 Nm Drehmoment auf alle vier Räder. Der Verbrauch des Allradlers liegt laut Hyundai bei 5,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Die Abo-Preise für diesen Santa Fe beginnen bei 403,90 Euro pro Monat. Hier sind aber nur 200 Freikilometer inklusive, was bei einem Familien- und Reise-SUV definitiv zu wenig ist. Praktischer ist da das mittlere Paket mit 800 Kilometer für 901,90 Euro pro Monat. Auf Wunsch sind sogar bis zu 2500 Kilometer erhältlich, das kostet dann allerdings 1159,90 Euro pro Monat. Eine Startgebühr fällt dafür nicht an, und auch sonst sind in den Monatsgebühren jeweils alle Kosten außer das Tanken enthalten. Die Kilometer-Pakete sind monatlich wechselbar, das Abo lässt sich jederzeit zum Ende des Monats kündigen. Da es sich bei diesem Angebot um sofort erhältliche Lagerwagen handelt, kann das Angebot kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Hier gibt es eine ausführliche Auswahl aller Modelle, die aktuell im Auto-Abo von ViveLaCar erhältlich sind!