Kia Ceed SW GT Line (2015): gebraucht, Kombi, Preis, Kofferraumvolumen

Supergünstiger Familienkombi mit Diesel und viel Ausstattung

Dieser Kia Ceed SW könnte das perfekte Familienauto sein: Der gebrauchte Kombi mit sparsamem Diesel hat viel Platz, eine gute Ausstattung und ist richtig günstig.
Viel Platz, wenig Verbrauch, günstig in der Anschaffung: Mehr braucht es eigentlich nicht zum automobilen Familienglück. Und da trifft der Kia Ceed SW der zweiten Generation JD voll ins Schwarze. Der gebrauchte Kombi kann aber nicht nur mit großem Kofferraum und knausrigem Selbstzünder, sondern auch mit einer umfangreichen Ausstattung aufwarten. Mit moderater Laufleistung steht der fünf Jahre alte Koreaner jetzt für weniger als 13.000 Euro zum Verkauf.

Großzügiges Kofferraumvolumen und viel Ausstattung

Keine sichtbaren Gebrauchsspuren im Innenraum. Infotainment mit Navi und Rückfahrkamera.

©BOB Automobile Nord GmbH/heycar

Der Kia kommt in der GT Line, die unter anderem sportliche Schürzen mitbringt. Zweizonen-Klimaautomatik, Tempomat, Panorama-Glasdach, Sitz- und Lenkradheizung, elektrische Sitze sowie ein Navi und eine Rückfahrkamera gehören zu den Annehmlichkeiten. Antriebsseitig sitzt der stärkste Diesel mit 1,6 Liter Hubraum unter der Haube, wobei auch der nur 136 PS und 280 Nm Drehmoment bringt. Dafür schafft er Euro 6 und ist enorm sparsam. Laut Kia liegt der Verbrauch bei nur 3,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer. Deutlich mehr schluckt der Kofferraum. Je nach Sitzkonfiguration passen 528 bis maximal 1642 Liter ins Ladeabteil. Typische Problemzonen kennt der Ceed so gut wie gar nicht. Nur die Bremsscheiben und die Kupplungsreibscheibe verschleißen im Vergleich zur Konkurrenz schneller. Und die Beleuchtung kann ab und zu zicken. (Der Kia Ceed im AUTO BILD-Gebrauchtwagentest!)

Nur 48.000 Kilometer gelaufen

Die Doppel-Endrohre gehören zur sportlichen GT-Line- Ausstattung. LED-Rückleuchten waren Serie.

©BOB Automobile Nord GmbH/heycar

Der Kombi stammt aus dem Jahr 2015 und hatte laut Inserat zwei Vorbesitzer, die ihn moderate 48.000 Kilometer bewegt haben. Der Kia soll unfallfrei und scheckheftgepflegt sein. Inklusive Garantie und TÜV bis November 2022 kostet er 12.888 Euro. Das ist ein sehr günstiger Preis für so viel Auto, zumal die Folgekosten überschaubar bleiben dürften. Unser Dauertest-Ceed überstand die 100.000 Kilometer jedenfalls mit Bravour. Hier gibt es weitere gebrauchte Kia Ceed mit Garantie!
Black Friday-Deals am 27.11.

Llctools MacPherson-Federspanner

Preis: 89,90 Euro

Angebotspreis*: 71,85 Euro

Bosch Inspektionskamera

Preis: 100,00 Euro

Angebotspreis*: 53,99 Euro

Amazon Echo Auto

Preis: 58,48 Euro

Angebotspreis*: 34,11 Euro

Dr. Wack P21S Felgenreiniger

Preis: 16,56 Euro

Angebotspreis*: 14,19 Euro

Severin 12Volt-Kühlbox

Preis: 129,90 Euro

Angebotspreis*: 79,40 Euro

Sonax Premium Class Lederwartungssatz

Preis: 59,99 Euro

Angebotspreis*: 42,14 Euro

Maxi Cosi RodiFix AirProtect

Preis: 188,64 Euro

Angebotspreis*: 102,99Euro

Kärcher SE 5001 Waschsauger

Preis: 311,92 Euro

Angebotspreis*: 247,90 Euro

Aukey Dashcam

Preis: 65,99 Euro

Angebotspreis*: 42,06 Euro

*Stand: 27.November

Autor:

Fotos: BOB Automobile Nord GmbH/heycar

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.