Nissan X-Trail-Crash: Betonplatte stürzt auf SUV

Nissan X-Trail Unglück: Betonplatte, SUV, Russland, Video

Betonplatte stürzt auf SUV, Besitzer entgeht knapp dem Tod

In letzter Sekunde entging ein Nissan-Besitzer dem sicheren Tod: Eine tonnenschwere Betonplatte stürzte auf sein SUV. Hier das atemberaubende Video!
Dramatisches Unglück in Russland: Als ein 27-Jähriger am 21. November 2020 die Scheiben seines Nissan X-Trail vom Eis befreite, stürzte plötzlich eine Betonplatte vom Hochhaus, vor dem das Auto geparkt war. Die Platte war laut lokalen Nachrichtenquellen ca. 1,2 mal 2,5 Meter groß, wog rund zwei Tonnen und fiel aus dem neunten Stock auf das geparkte Auto. Vom japanischen SUV blieb nur Schrott übrig. Das Video einer offenbar am Gebäude installierten Überwachungskamera zeigt den skurrilen Unfalles wurde auf Twitter veröffentlicht.

Der SUV-Besitzer und seine Frau hatten extrem viel Glück

Es ist zu sehen, wie der 27-jährige Autobesitzer kurz vor dem Einschlag der Platte nach oben blickt, als schon ein Teil auf sein Auto fällt, kurz bevor die Betonplatte kommt. So kann er sich glücklicherweise ganz knapp in Sicherheit bringen. Den Behörden gegenüber gab der Mann später an, seine Frau sei wenige Minuten vorher ins Gebäude zurückgegangen, um warmes Wasser zum Enteisen der Scheiben zu holen. Der Crash passierte in Wladiwostok. Die Hafenstadt wurde kurz vor dem Unfall von einem wilden Wintersturm heimgesucht, der die 60.000-Einwohner-Stadt mit einer dicken Eisschicht überzog.

Stichworte:

SUV Crash

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.