Die Geschichte des Opel-Blitz-Logos

Opel Logo (2021): neu, Design, CI, Corporate Identity, Marke, Crossland, Mokka

Opel macht sich mit seinem neuen Markenlogo bereit für 2021

Nach zahlreichen anderen Herstellern überführt jetzt auch Opel sein Markenlogo in die Neuzeit. Alle Infos zum Redesign der Traditionsmarke.
Jetzt auch Opel! Nachdem in den letzten Jahren einige Hersteller ihre Logos modernisiert hatten, zieht nun auch das Rüsselsheimer Traditionsunternehmen nach. Aber Opel fasst nicht nur sein Logo an, sondern überführt die gesamte Markenidentität in die Neuzeit. Das ändert sich in Zukunft!
Winterprodukte Zum Angebot

Kärcher elektrischer Eiskratzer

Preis*: 46,15 Euro

Ctek CT5 Time to Go

Preis*: 84,90 Euro

Ctek MXS 5.0

Preis*: 63,36 Euro

Dino Startbooster

Preis*: 91,95 Euro

Sonax Antifrost & Klarsicht

Preis*: 9,49 Euro

Sonax Scheibenenteiser

Preis*: 7,49 Euro

*Preis: Amazon-Preis am 12.01.2021
Opel hat – anders als viele Wettbewerber – schon länger auf einen zweidimensionalen Look seines Logos auf Werbemitteln und im Internet gesetzt. Jetzt geht der Autobauer noch einen Schritt weiter und folgt dem Trend der Minimalisierung. Das Logo bekommt künftig einen schmaleren Ring und hebt damit den Blitz stärker hervor. Auch der Opel-Schriftzug kehrt zurück, die Buchstaben stehen nun weiter auseinander. "Opel Next" nennen die Rüsselsheimer ihre Kreation. Besonders auffällig ist das neue Gelb der Marke. Es ist deutlich heller als bisher und bekommt einen Neon-Touch.

Neues Design ab 2021

In der ersten Jahreshälfte 2021 wird Opel seine neue Corporate Identity um den neuen Opel Crossland und den Opel Mokka ausrollen. Der Zeitpunkt scheint gut gewählt, schließlich steht die gesamte Branche im Umbruch – und Opel zeigt mit dem Re-Design seinen Willen zum Wandel. Der Fokus auf den Opel-Blitz im Logo zusammen mit dem neuen Gelbton soll das elektrische Zeitalter in Rüsselsheim einläuten. Zeitgleich spielt das Unternehmen mit alten deutschen Klischees: Das neue Motto soll nämlich "from cold to cool" lauten. Ob biedere deutsche Nüchternheit wirklich cool werden kann, bleibt abzuwarten. Dass Opel sich aber rundum erneuern möchte, gilt aber seit dem Re-Brandig als unumstritten!

Opel Logo mit bewegter Geschichte

Das Opel-Logo hat wie das Unternehmen selbst eine bewegte Geschichte über mehr als anderthalb Jahrhunderte hinter sich – mit vielen markanten Veränderungen. Was viele nicht wissen: Der legendäre Blitz prägt die deutsche Traditionsmarke, die schon so viele Höhen und Tiefen erlebt hat, erst seit 1964. Davor zeigte das Signet unter anderem einen Zeppelin und die Initialen des Firmengründers Adam Opel. Eine Reise mit dem Opel-Logo in die Vergangenheit gibt es in der Bildergalerie!

Die Geschichte des Opel-Blitz-Logos



*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Fotos: Opel Automobile GmbH

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.