Der Golf 8 wurde geleakt! Die entsprechenden Bilder sind im "Worldscoop"-Forum aufgetaucht. Sie sollen von einem Shooting in Madrid stammen. Die Fotos zeigen: Der Golf bleibt seiner Grundlinie treu. Die weit heruntergezogene Front orientiert sich am kleinen Bruder Polo. Die Scheinwerfer werden zum Kühlergrill schmaler, behalten aber die Vieraugen-Optik und werden weiter in den Kotflügel hineingezogen. Die Schürze darunter ist anders gestaltet und mit horizontalen Elementen in Wagenfarbe bestückt.
Neuer Golf 8 geleakt
Bloß keine Experimente: Auch am Heck bleibt Golf Nummer acht seiner Grundlinie treu.
Ob die nächste Golf-Generation bereits das neue VW-Logo trägt, lässt sich auf den Bildern noch nicht erkennen. Am Heck verändert sich vor allem die Form der Rückleuchten, sie verjüngen sich zur Mitte hin und wirken wie eine Mischung aus dem aktuellen Golf und dem SUV T-Roc. Die Reflektoren sind schmaler gestaltet und bilden nun optisch eine Linie mit der Oberseite des Kennzeichen-Ausschnitts. Der Kompakte soll noch im Oktober 2019 auf einem eigenen Event vorgestellt werden, berichtet "Automotive News Europe" unter Berufung auf Insiderinformationen aus dem Volkswagen-Konzern. Preis, Innenraum, Marktstart: Alle Infos  um VW Golf 8 finden Sie hier!

Von

Katharina Berndt