Audi A3 e-tron: Autosalon Genf 2013

— 21.02.2013

A3 unter Strom

Audi stellt in Genf 2013 den A3 e-tron vor. Mit 204 PS Systemleistung soll er nur 1,5 Liter Sprit schlucken. Bis zur Serienreife wird es aber noch dauern.



Audi arbeitet mit Hochdruck weiter an der Elektrifizierung des Antriebs durch die Plug-in-Hybridtechnologie. Auf dem Autosalon Genf 2013 steht der A3 e-tron. Mit einer Systemleistung von 204 PS und einem maximalen Drehmoment von 350 Nm sind sportliche Fahrleistungen garantiert.

Vorschau: Alle Stars in Genf 2013

Typisch Hybrid: Das Multimedia-Display informiert über den aktuellen Status des Antriebs.

Die Studie absolviert den Spurt von auf 100 km/h in 7,6 Sekunden und erreicht 222 km/h Höchstgeschwindigkeit. Nach der ECE-Norm für Plug-in-Hybride konsumiert der Fünftürer auf 100 Kilometern nur 1,5 Liter Kraftstoff – das entspricht einer CO2-Emission von 35 Gramm pro km. Im rein elektrischen Betrieb erreicht der Audi A3 e-tron 130 km/h Spitze, seine maximale elektrische Reichweite beträgt 50 Kilometer.

Alle News und Tests zum Audi A3

Wäre da nicht der Schriftzug an der Flanke, dann ginge der e-tron als ganz normaler A3 Sportback durch.

Als Verbrennungsmotor dient ein modifizierter 1,4-Liter-TFSI mit 150 PS. Der Benziner arbeitet über eine Kupplung mit einem 102 PS starken Elektromotor zusammen. Eine neu konzipierte Sechsgang-S-tronic leitet die Kräfte auf die Vorderräder. Die E-Maschine bietet ihr maximales Drehmoment vom Start weg bis zirka 2000 Touren, der TFSI erreicht im Bereich von 1750 bis 4000 Touren seine höchste Durchzugskraft. Dabei kann der A3 e-tron allein mit dem Verbrennungsmotor, per Elektroantrieb oder im Hybridmodus fahren. Erst auf Fahrerwunsch werden beide Antriebe gemeinsam aktiv ("Boosten"). Geht der Fahrer vom Gas, deaktiviert sich der Antrieb vorübergehend ("Segeln"‘). Wann der Audi A3 e-tron in Serie gehen soll, verrät Audi noch nicht.

Lesen Sie auch: Audi RS Q3 in Genf



Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige
Adventskalender 2014

Adventskalender 2014

Im autobild.de-Adventskalender 2014 gibt es Preise im Gesamtwert von über 250.000 Euro.

Jetzt mitmachen und gewinnen!

Umfrage

'Ihre Meinung zum Audi A3 e-tron?'

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote