Leopard 2 Revolution: Panzer-Vorstellung

— 08.05.2013

Starkes Sondermodell

Als "Revolution" wird der Leopard 2 noch stärker. Die Sonderedition des Kampfpanzers kommt mit zusätzlicher Panzerung, neuen Waffensystemen und jeder Menge Extras.

Sondereditonen gibt es nicht nur bei Autos. Der Kampfpanzer Leopard 2 wird als "Revolution" noch stärker. Mit seiner zusätzlichen Panzerung ist er noch breiter als die Serienversion. Er bietet 360-Grad-Rundumschutz gegen Geschosse, Sprengsätze und Minen. Das Maschinengewehr wird aus dem sicheren Inneren ferngesteuert. Neben dem Fahrer, verfügt der Kommandant über eine eigene Bremse, kann den Panzer in Gefahrensituationen eingenständig stoppen. Hinzu kommen weitere Funk- und Kamerasysteme, Nachtsichtgeräte, ein neuer Generator und eine verbesserte Klimaanlage. Was das starke Sondermodell im Detail alles kann, sehen Sie in der Bildergalerie.

Video: Leopard 2 vs. 9ff GTronic

Extremer Test

Groß, schwer oder gepanzert: Schwermetall bei autobild.de

Stichworte:

Panzer

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige