Armindo Araujo fuhr in dieser Saison erst zweimal in die Punkteränge

Rallye 2012

— 21.05.2012

Araujo weiterhin mit alter MINI-Version

Armindo Araujo und Paolo Nobre werden auch in Griechenland mit der alten MINI-Version fahren - Die neue Spezifikation wurde noch nicht getestet

Bei der Rallye-Portugal startete Dani Sordo erstmals mit der von Prodrive überarbeiteten MINI-Version. Speziell im Motorumfeld wurden einige Veränderungen vorgenommen. So verfügt der Bolide nun über eine elektrische Wasserpumpe. Optisch zu sehen sind ein neuer Frontspoiler, der die Aerodynamik und die Kühlung verbessert. Das MINI-Team Portugal setzte die neue Version bislang noch nicht ein. Auch am kommenden Wochenende wird man in Griechenland weiterhin mit der alten 01A-Variante und nicht mit der neuen 01B-Version fahren.

Man konnte mit der überarbeiteten Version keine Testfahrten bestreiten. Deshalb ist dem Team das Risiko bei der heißen und anstrengenden Akropolis zu groß. "Für uns ist der Performance-Unterschied zwischen der 01A und der 01B-Version nicht groß genug, um die Spezifikation für Griechenland zu rechtfertigen", sagt Teammanager Bruno de Pianto. "Wir haben keinerlei Testerfahrung damit."

"Die größten Fortschritte bei der neuen Version liegen nicht direkt bei der Performance, sondern der Motor wird besser vor Staub geschützt. Das Problem ist, dass wir diese Änderungen nicht bei den zu erwartenden Temperaturen testen können. Wir glauben, dass der MINI für uns in der aktuellen Konfiguration zuverlässig genug ist."

Das Motorsport-Italia-Team, das sich um den Einsatz der beiden John Cooper Works WRC kümmert, besitzt bereits die neuen Bauteile und könnte sie in Neuseeland oder Finnland erstmals einsetzen. In Griechenland werden wie gewohnt Armindo Araujo und Paulo Nobre am Steuer sitzen. Prodrive fehlt bei der Akropolis.

Fotoquelle: xpbimages.com

Weitere Rallye Themen

News

Rallye Australien: Eric Camilli überschlägt sich

News

Kolumne zum Volkswagen-WRC-Ausstieg: Wie geht es weiter?

News

Rallye Australien: Sekunden-Duell um den Sieg

News

M-Sport wirbt offen um die Dienste von Sebastien Ogier

Diesen Beitrag empfehlen

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.