Bilder: Golf Cabrio vs. E-Klasse Cabrio

VW Golf Cabrio/Mercedes E-Klasse Cabrio: Test

— 03.02.2012

Der Kleine erfrischt mehr

Je vier Plätze an der Sonne – gibt’s von Mercedes und VW. Im Golf natürlich viel günstiger als in der E-Klasse. Aber ist der Wolfsburger auch die bessere Wahl?

Eine E-Klasse und ein Golf in einem Vergleich? Frevel! Nein. Schließlich ist ein Golf Cabrio längst zum klassenlosen Frischluftspender herangewachsen und dank feiner TSI-Maschine kultiviert und kräftig unterwegs. Ein Mercedes E-Cabrio dagegen ist mit Einführung der aktuellen Serie geschrumpft – man könnte sogar sagen, aufgrund der Technik-Spende (Fahrwerk und Antrieb stammen von der C-Klasse) rutscht ein E 200 in die Mittelklasse ab. Also: passt.

Überblick: Alle News und Tests zu Mercedes E-Klasse und VW Golf

Mehr Luxus und Komfort gibt es im E-Klasse Cabrio – das ist aber auch sehr viel teurer.

Allerdings hinkt der Preisvergleich zwischen VW und Mercedes nach wie vor. Ein 183 PS starkes E 200 Cabriolet kostet 49.237 Euro, der offene Golf mit 160 PS ist für 28.770 zu haben. Entsprechend fällt die Ausstattung aus. Die E-Klasse ist mit Komfortzubehör (CD-Radio und Temporegler) und noch mehr Sicherheitsausstattung gespickt (zum Beispiel einer Reifendruckkontrolle). Ein elektrisch betätigtes Verdeck bietet dagegen auch der Golf – es öffnet und schließt hier sogar flinker. Und auch sonst kann die E-Klasse den Preisunterschied nicht erklären. Der E 200 rennt kaum schneller, trinkt dafür mehr. Ist leiser, aber insgesamt nicht komfortabler. So siegt VW.
Fahrzeugdaten Mercedes E 200 Cabrio VW Golf Cabrio 1.4 TSI
Hubraum 1796 cm³ 1390 cm³
kW (PS) bei 1/min 135 (184)/5250 118 (160)/5800
Vmax 231 km/h 216 km/h
Verbrauch (Test) 9,8 l S 7,2 l S
Abgas CO2 (Test) 232 g/km 170 g/km
0–100 km/h 8,5 s 8,7 s
100–0 km/h (kalt/warm) 36,0/36,3 m 35,5/36,6 m
Kofferraum min/max 300–390 l 250 l
Leergewicht/Zuladung 1776/404 kg 1522/418 kg
Preis 49.237 Euro* 28.770 Euro**
* inklusive 7G-Tronic plus für 2440 € und 17-Zoll-Mischbreifung für 417 €; ** inklusive 17-Zoll-Bereifung für 895 €


Das Mercedes-Benz E-Klasse-Dossier enthält viele Versionen, Ausstattungen, Motoren und alle Erfahrungen und Testergebnisse, die wir mit dem Benz in den vergangenen Jahren gesammelt haben. Jetzt als PDF downloaden.


HINWEIS: Zum Betrachten des PDF-Dossiers empfehlen wir die neueste kostenlose Version des Adobe Reader. Bitte laden Sie sich eine virengeprüfte Version bei computerbild.de herunter. Zum Adobe Reader-Download

Autoren: Jan Horn, Joachim Staat

Stichworte:

Cabrio

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung