Gebrauchtwagen-Test Alfa Romeo Giulietta

Gebrauchtwagen-Test Alfa Romeo Giulietta

Alfa Romeo Giulietta: Gebrauchtwagen-Test

Die Giulietta ist aufregend anders – aber trotzdem solide genug?

Kleine Stückzahlen und ein großer Name machen den Kompaktwagen Alfa Giulietta zur individuellen Alternative in seiner Klasse. Der Gebrauchtwagen-Test!
An Italien lieben wir Deutschen das Essen, den Fußball, die Sonne, die Lebensart. Aber was ist mit den Autos? Klar, Alfa, Lancia und Maserati sind große Namen. Aber kaufen wir sie deswegen? Eher nicht. Im Juli 2021 wurde der Kompaktwagen Alfa Giulietta, zu Deutsch Julchen, lediglich 52-mal neu zugelassen. Zum Vergleich: Im selben Zeitraum setzte Bentley 38 Continental GT ab, kaum weniger. Der VW Golf, obwohl nicht in Topform, fand dagegen 10.005 neue Besitzer.

Gebrauchtwagen mit Garantie

10.950 €

Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V Turismo, Benzin

74.207 km
77 kW (105 PS)
05/2016
Zum Inserat
Benzin, 6.4 l/100km (komb.) CO2 152 g/km*
12.890 €

Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V, Benzin

38.717 km
88 kW (120 PS)
05/2017
Zum Inserat
Benzin, 6.2 l/100km (komb.) CO2 144 g/km*
13.195 €

Alfa Romeo Giulietta , Benzin

76.249 km
88 kW (120 PS)
11/2015
Zum Inserat
Benzin, 6.4 l/100km (komb.) CO2 0 g/km*
13.950 €

Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V, Benzin

50.545 km
110 kW (150 PS)
02/2017
Zum Inserat
Benzin, 5.5 l/100km (komb.) CO2 130 g/km*
15.400 €

Alfa Romeo Giulietta 1.6 JTD Super 18Zoll Bo, Diesel

31.132 km
88 kW (120 PS)
01/2017
Zum Inserat
Diesel, 3.9 l/100km (komb.) CO2 103 g/km*
16.950 €

Alfa Romeo Giulietta 1.4 Super 17, Benzin

18.300 km
88 kW (120 PS)
07/2017
Zum Inserat
Benzin, CO2 0 g/km*
17.885 €

Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V Sport, Benzin

15.379 km
88 kW (120 PS)
08/2019
Zum Inserat
Benzin, 7.2 l/100km (komb.) CO2 164 g/km*
Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V Turismo, Benzin +

40764 Langenfeld, Autohaus Schnitzler GmbH & Co. KG

Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V, Benzin +

61440 Oberursel, MTS Automobile GmbH - Oberursel-Süd

Alfa Romeo Giulietta , Benzin +

01968 Senftenberg, Autoland AG Niederlassung Senftenberg

Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V, Benzin +

13599 Berlin, Volkswagen Automobile Berlin GmbH

Alfa Romeo Giulietta 1.6 JTD Super 18Zoll Bo, Diesel +

13156 Berlin, Car Selection CSG GmbH

Alfa Romeo Giulietta 1.4 Super 17, Benzin +

93055 Regensburg, Auto Bierschneider GmbH Regensburg

Alfa Romeo Giulietta 1.4 TB 16V Sport, Benzin +

20537 Hamburg, PSA Retail GmbH - Niederlassung Hamburg, Gebrauchtwagen-Zentrum

Dass die 2010 vorgestellte Giulietta kurz vor der Rente steht, ist keine Erklärung. Die Verkäufe dümpeln seit Jahren auf niedrigstem Niveau. Sorgen über mangelnde Exklusivität sind also unbegründet. Über die Optik auch nicht, Julchen ist eitel. Mit charismatischem Kühlergrill, einer ansteigenden, sehnigen Silhouette und keckem Heck gehört sie noch heute zum Nettesten, was die Klasse zu bieten hat.

Mit dem Schaltgetriebe zeigt der Alfa Giulietta reichlich Sportsgeist

Könnte besser sein: enges Cockpit mit rutschigen Schaltern und spezieller Bedienung.

©Sandra Beckefeldt / AUTO BILD

Etwas nüchterner geht es im Innenraum zu. Die Instrumente in den tiefen Höhlen und das Markenzeichen auf dem Lenkrad müssen als Wiedererkennungswert ausreichen. Und natürlich die verworrene und viel zu fummelige Bedienung. Das Uconnect-Navi ist bei Bedienung und Darstellung hoffnungslos veraltet, viel Hartplastik und ständige Knistergeräusche lassen uns wehmütig an die erste Giulietta von 1954 zurückdenken. Zumal die auch schöner klang. Der Zweiliter-Diesel, der im Testwagen vom Autohus in Bockel mit 175 PS für strammen Vortrieb sorgt, arbeitet ungewohnt präsent. Auch weil ihn das träge agierende TCT-Doppelkupplungsgetriebe oft unnötig auf hoher Drehzahl hält. Häufiger anzutreffen und deutlich harmonischer klappt es mit dem klassischen Schaltgetriebe. Dann zeigt Julchen bei allem Sinn für Komfort noch reichlich Sportsgeist, lässt sich auch dank der direkten Lenkung schnell und präzise durch enge Kurven zirkeln.

Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM TCT: Technische Daten
Motor Vierzylinder/vorn quer
Ventile/Nockenwellen 4 pro Zylinder/2
Hubraum 1954 cm³
Leistung 129 kW (175 PS) bei 3750/min
Drehmoment 350 Nm bei 1750/min
Höchstgeschw. 219 km/h
0–100 km/h 7,8 s
Tank/Kraftstoff 60 l/Diesel
Getriebe/Antrieb 6-Gang DKG/Vorderrad
Länge/Breite/Höhe 4351/1798/1465 mm
Kofferraumvolumen 350-1045 l
Leergewicht/Zuladung 1410/430 kg

Erwachsene fühlen sich auf der Giulietta-Rückbank nicht wohl

Das Gestühl sieht besser aus, als es ist. Defizite gibt's bei Komfort und Seitenhalt.

©Sandra Beckefeldt / AUTO BILD

Verstärkt wird der Geschwindigkeitseindruck auch von den Sitzen mit harter, unkomfortabler Polsterung, die mit schwach ausgeprägtem Seitenhalt den Nervenkitzel befeuern. Zudem reicht der Verstellbereich für Großgewachsene vorn und hinten nicht. Apropos hinten: Obwohl die Giulietta mit 4,35 Metern für einen Kompakten durchaus groß ist und auch grundsätzlich fünf Türen bietet, tut man Erwachsenen mit der Rückbank keinen Gefallen. Der Knieraum ist deutlich zu klein, die Kopffreiheit eingeschränkt, beim Einsteigen verlangt die abfallende Dachlinie ein entschlossenes Durchtauchen. Mit 350 bis 1045 Litern und hoher Ladekante kann auch der Kofferraum nicht überzeugen. Als echter Alfa gewinnt die Giulietta anscheinend weniger schnöde Vergleiche und lieber die Herzen ihrer Besitzer. Und die werden, das ist neu, auch nicht mehr so schnell gebrochen. Zwar liegt die Mängelquote insgesamt noch immer etwas über dem Durchschnitt, die Totalausreißer der Vorgänger 33, 145/146 sowie des bis 2010 laufenden 147 verkneift sich Julchen aber. Die Motoren gelten durch die Bank als weitgehend unproblematisch, die Qualität hat sich deutlich verbessert. Die 105-PS-Varianten sind nur was für Geizhälse, mit dem 1,4-Liter mit 120 PS lässt sich aber schon gut leben. Mit Tageszulassung starten die im Netz um 16.000 Euro. Ein Angebot, das Alfisti kaum ablehnen können.

Gebrauchtwagen-Test Alfa Romeo Giulietta

Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM TCTAlfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM TCTAlfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM TCT

Alfa Romeo Giulietta 2.0 JTDM TCT: Kosten
Unterhalt
Testverbrauch 6,2 l D/100 km
CO2 166 g/km
Inspektion 300-600 Euro
Haftpflicht (20)* 591 Euro
Teilkasko (21)* 195 Euro
Vollkasko (19)* 616 Euro
Kfz-Steuer (Euro 6) 226 Euro
Ersatzteilpreise**
Lichtmaschine (AT) 735 Euro
Anlasser 670 Euro
Wasserpumpe 438 Euro
Zahnriemen 506 Euro
Nachschalldämpfer 589 Euro
Kotflügel vorn links, lackiert 672 Euro
Bremsscheiben und -klötze v. 550 Euro
*Onlinetarif der HUK24-Versicherung: Zulassung in Hamburg, Fahrer nur Versicherungsnehmer und Partner (25 Jahre alt), jährliche Fahrleistung 15.000 km, Schadensfreiheitsklasse 1; **Preise inklusive Arbeitslohn und 19 Prozent Umsatzsteuer

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Malte Büttner

Fazit

Fazit: Ein Alfa war schon immer eher ein Fall für Individualisten statt für Rationalisten. Die hübsche Giulietta mag für einige mit klassischen Markentugenden geizen, qualitativ ist sie ordentlich. Und noch neu zu kaufen.

Fotos: Sandra Beckefeldt / AUTO BILD

Stichworte:

Kompaktklasse

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.