Audi RS 6 GTO concept: Bilder

Audi RS 6 GTO concept: Azubiprojekt, Tuning, Sidepipe

Audi Azubis machen den RS 6 Avant zum Tourenwagen

Zum quattro-Jubiläum haben Auszubildende den RS 6 zum Tourenwagen umgebaut. Eine Hommage an den Audi 90 quattro IMSA-GTO von 1989.
40 Jahre Audi quattro möchten gefeiert werden. Und weil ein limitiertes Sondermodell des Audi TT RS nicht reicht, haben Auszubildende vom Audi Werk Neckarsulm Hand an einen Audi RS 6 Avant gelegt. Heraus kam das RS 6 GTO concept. Zwölf Azubis aus den Bereichen Karosseriebau, Kraftfahrzeugmechatronik, Fahrzeuglackiererei und Werkzeugmechanik arbeiteten mehrer Monate an dem Projekt. Viele Bauteile des Showcars sind Einzelanfertigungen und stammen aus dem 3D-Drucker. Für die Lehrlinge war das Projekt eine Chance über den Tellerrand des eigenen Berufsfeld zu gucken und zumindest am Rande in die Berufe ihrer Kollegen einzutauchen. AUTO BILD zeigt das Lehrprojekt mit Kultfaktor.
Black Friday-Deals am 27.11.

Llctools MacPherson-Federspanner

Preis: 89,90 Euro

Angebotspreis*: 71,85 Euro

Bosch Inspektionskamera

Preis: 100,00 Euro

Angebotspreis*: 53,99 Euro

Amazon Echo Auto

Preis: 58,48 Euro

Angebotspreis*: 34,11 Euro

Dr. Wack P21S Felgenreiniger

Preis: 16,56 Euro

Angebotspreis*: 14,19 Euro

Severin 12Volt-Kühlbox

Preis: 129,90 Euro

Angebotspreis*: 79,40 Euro

Sonax Premium Class Lederwartungssatz

Preis: 59,99 Euro

Angebotspreis*: 42,14 Euro

Maxi Cosi RodiFix AirProtect

Preis: 188,64 Euro

Angebotspreis*: 102,99Euro

Kärcher SE 5001 Waschsauger

Preis: 311,92 Euro

Angebotspreis*: 247,90 Euro

Aukey Dashcam

Preis: 65,99 Euro

Angebotspreis*: 42,06 Euro

*Stand: 27.November

Hommage an den Audi 90 quattro IMSA-GTO

Der RS 6 GTO concept ist dem Audi 90 quattro IMSA-GTO nachempfunden.

©Audi AG

Der Audi RS 6 GTO Concept ist eine Hommage an den Audi 90 quattro IMSA-GTO von 1989. Der Rennwagen wurde in der gleichnamigen Rennserie eingesetzt und konnte mit Hans Joachim Stuck am Steuer sieben Siege einfahren. Grund genug für die Azubis aus Neckarsulm sich diesen Rennwagen zur Inspiration zu nehmen. Als Basis für den RS 6 GTO concept diente ein serienmäßiger RS 6 Avant. Viel hat der Wagen nach den Umbaumaßnahmen aber nicht mehr mit dem Straßenmodell gemeinsam, die Azubis haben den Audi in allen Bereichen ordentlich aufgepeppt. Die Farbgebung ist dabei fast wie beim Original. Als Grundfarbe dient weiß, ansonsten schmücken schwarze, rote und graue Streifen im einstigen Audi Sport Stil das Fahrzeug. Die Karosserie des Kombis wurde verbeitert, was dem ohnehin schon bulligen RS 6 nochmals massiver auf der Straße stehen lässt. Die ehemalige Startnummer 4 wurde um eine 0 ergänzt und stellt so einen zusätzlichen Bezug zum Quattro-Jubiläum da. Motorseitig wurde im Audi nichts gemacht. Es bleibt beim V8 Biturbo mit 600 PS und 800 Nm.

Audi RS 6 GTO concept: Bilder

Audi RS6 GTO conceptAudi RS6 GTO conceptAudi RS6 GTO concept

Brutale Optik für den RS 6 GTO

Die Front hält viel Platz für Frischluft bereit. Im Grill findet sich ein kleines GTO-Emblem.

©Audi AG

An der Front wird ein teil des Singelframes verkleidet, zum Ausgleich gibt es eine neue Schürze mit riesigen Lufteinlässen. Der Fronsplitter bekommt roten Lack spendiert. Auf der Motorhaube sollen zwei Entlüftungen die Abwärme des V8 besser an die Umwelt abgeben. Seitlich fallen die die großen verkleideten Turbinenfelgen mit dem quattro-Schriftzug auf, wie es sich für einen Rennwagen gehört, sind die Felgen mittels Zentralverschluss am Auto befestigt. Auch die Sidepipes sind dem Original aus den 1980ern nachempfunden. Am Heck gibt es einen großen Spoiler und eine neue Heckschürze mit großen Diffusorelementen, wo beim Straßen-RS 6 die ovalen Auspuffrohre sind. Auch eine mittige Leuchte gibt es in Rennsportmanier. Die geschwärzten Rückleuchten werden durch einen schwarz lackierten Bereich miteinander verbunden.

Gebrauchte RS 6 mit Garantie

47.480 €

Audi RS6 4.0 TFSI Quattro Avant KOMFORTPAKET, Benzin

119.117 km
412 kW (560 PS)
09/2015
Zum Inserat
Benzin, 9.6 l/100km (komb.) CO2 228 g/km*
48.997 €

Audi RS6 4.0 TFSI quattro VMax 280, Benzin

115.876 km
412 kW (560 PS)
11/2017
Zum Inserat
Benzin, 9.6 l/100km (komb.) CO2 228 g/km*
49.790 €

Audi RS6 4.0 TFSI Avant 21Zoll Dynamikpaket, Benzin

100.000 km
412 kW (560 PS)
10/2014
Zum Inserat
Benzin, 9.8 l/100km (komb.) CO2 229 g/km*
51.890 €

Audi RS6 4.0 TFSI quattro Avant, Benzin

95.400 km
412 kW (560 PS)
08/2015
Zum Inserat
Benzin, 9.6 l/100km (komb.) CO2 228 g/km*
52.850 €

Audi RS6 4.0 TFSI quattro Avant, Benzin

98.496 km
412 kW (560 PS)
09/2015
Zum Inserat
Benzin, 9.6 l/100km (komb.) CO2 223 g/km*
53.548 €

Audi RS6 Performance 605PS S MAT, Benzin

99.355 km
445 kW (605 PS)
07/2016
Zum Inserat
Benzin, 9.6 l/100km (komb.) CO2 223 g/km*
53.750 €

Audi RS6 4.0 TFSi Avant q BO, Benzin

90.983 km
412 kW (560 PS)
12/2015
Zum Inserat
Benzin, 9.6 l/100km (komb.) CO2 223 g/km*
Audi RS6 4.0 TFSI Quattro Avant KOMFORTPAKET, Benzin +

65510 Idstein, AUTOSCHMITT IDSTEIN GmbH

Audi RS6 4.0 TFSI quattro VMax 280, Benzin +

71083 Herrenberg, Autohaus Weeber GmbH (Audi Herrenberg)

Audi RS6 4.0 TFSI Avant 21Zoll Dynamikpaket, Benzin +

73240 Wendlingen, Bernd Siegle GmbH Volkswagen

Audi RS6 4.0 TFSI quattro Avant, Benzin +

95448 Bayreuth, Auto-Scholz AHG GmbH & Co. KG

Audi RS6 4.0 TFSI quattro Avant, Benzin +

60314 Frankfurt am Main, Audi Zentrum Frankfurt - Audi Frankfurt GmbH

Audi RS6 Performance 605PS S MAT, Benzin +

42109 Wuppertal, Audi Zentrum Wuppertal - Automobilvertriebsgesellschaft Wuppertal GmbH & Co. KG

Audi RS6 4.0 TFSi Avant q BO, Benzin +

59075 Hamm, Autohaus W. POTTHOFF GmbH

Der Avant verliert die Rückbank

Auch im Innenraum wird der RS 6 zum REnnwagen. Schalensitze und Käfig sind gesetzt.

©Audi AG

Ein absolutes Highlight ist der Innenraum des RS 6 GTO. Hier haben die Azubis die Rückbank entfernt und gegen einen Käfig getauscht. Die Sportsitze des RS 6 mussten Vollschalensitzen aus Carbon weichen, Automatikgurte gehören zum guten Ton. Rote Kontrastflächen und ein eigener GTO-Stick in den Rückenlehnen der Sitze werten den Innenraum auf. Das Lenkrad ist mit Alcantara bezogen. Nimmt man alle Facetten der Jubiläumsstudie zusammen, muss man den Auszubildenden von Audi Neckarsulm gratulieren. Sie haben es geschafft den RS 6 rennstreckentauglich zu machen und treiben damit bestimmt vielen Audifans das Wasser in den Mund. Vermutlich wird der RS 6 GTO concept aber ein Einzelstück bleiben.

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: Audi AG

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.