BMW 128ti im ersten Test

BMW 128ti: Test, Motor, Preis, Frontantrieb

Mit dem 265 PS starken 128ti will BMW zum GTI-Jäger werden

GTI von BMW? Die Münchner wollen bei Ford Focus ST und Co. mitspielen. Und dafür haben sie den 128ti mit Frontantrieb aufgelegt. Erste Fahrt am Nürburgring.
BMW 1er und Fahrspaß? Mit der neuen Generation leider nicht, zumindest was die Tests mit dem aktuellen M135i betraf. Wir drehen kurz die Uhr zurück: Anfang 2019 präsentierten die Münchner ihren neuen 1er mit der UKL2-Plattform für vorderradgetriebene Modelle. Die Fans waren außer sich, wie man nur den Hinterradantrieb, das Alleinstellungsmerkmal des Autos, aufgeben könne. Und die Fans hatten recht, der M135i xDrive enttäuschte die Fangemeinde und auch uns. Optik okay, Fahrspaß und Emotionen dagegen komplett gegen null.
Beste Produkte für den Rädertausch Zum Angebot

Kunzer WK 1075 FSH

Testsieger

Preis*: 249,00 Euro

Michelin 92416

Preis-Leistungssieger

Preis*: 59,00 Euro

Hazet 5122-3 CT

Testsieger

Preis*: 144,57 Euro

Goodyear 75522

Preis-Leistungssieger

Preis*: 49,99 Euro

Makita DTW 285

Testsieger

Preis*: 169,00 Euro

*Preis: Amazon-Preis am 11.03.2021
Und nein, wir sind nicht von Porsche und Co. verwöhnt. Auch wir kennen noch die Zeiten, als uns ein Sechszylinder-M135 die Tränen in die Augen trieb – so lange ist das noch gar nicht her. Die BMW-Entwickler mussten sich also noch mal an den Tisch setzen. Mit dem kühnen Ziel, einen bezahlbaren, sportlichen Kompakten für die GTI-Klasse zu entwickeln, Projekt 128ti. Der Zusatz "ti" hat Brisanz, steht für "Turismo Internazionale" und war früher das Zeichen für die BMW mit viel Temperament. Man erinnere sich nur an den 2002 ti. Wie unterscheidet sich der Sonderling vom Rest der 1er? GTI-typisch mit roten Linien rundum, schwarze Scheinwerfer und spezielles Felgendesign. Eckpunkte bei der Entwicklung: Frontantrieb, sportliches Alleskönner-Fahrwerk und mehr Sound.

Beim Antrieb setzt BMW auf den Zweiliter-Turbo

BMW 128ti (2020): Neuvorstellung - Motor - Preis - Marktstart - Info

Der neue BMW 128ti mit M135i-Motor ist ganz auf Fahrspaß ausgelegt

Das mit dem Antrieb war schnell erledigt. Man bediente sich beim M135i und entnahm den bekannten Zweiliter-Turbo, hier mit 265 PS statt 306 PS. Somit musste nur noch der Allrad-Strang weichen, was gleichzeitig auch noch rund 80 Kilo einspart. Die Achtstufenautomatik wurde genauso mit in den 128ti übernommen wie eine etwas nachgewürzte Auspuffanlage und die Sportbremse. Fahrwerk? An den Antrieb angepasste Lenkung, steifere Tragfedern, "schärfere" Giermomente-Verteilung und, und, und. Dazu ein Torsen-Sperrdifferenzial und aufpreisfreie Michelin-Pilot-Sport-4-Sohlen in 18 Zoll. Ab Frühjahr steht der 128ti beim Händler. Und wir durften schon jetzt erste Runden auf dem und um den Nürburgring drehen. Bereits bei der Runde durch die Eifel kommt richtig Freude auf.

Auf dem Nürburgring herrscht im 128ti echte Freude am Fahren

Versprechen eingelöst: Der 128ti nimmt die Nordschleife ziemlich engagiert unter die Räder.

©BMW Group

Keine Spur von Langeweile, das Fahrwerk giert nach Kurven, die Vorderachse kommt nie ins Untersteuern, die Sperre und die Michelins sorgen für viel Grip aus den Ecken. 265 PS? Das reicht wirklich, 200 rennt der 1er im Nu, 250 geht auch ohne viel Anlauf. Schade, dass man der Automatik nicht mehr Sportsgeist vermittelt hat. Sound? Nicht die Sensation, aber deutlich besser als beim M135. Rennstrecke? Sagen wir es so, es kommt wirklich "Freude am Fahren" auf! Die Vorderachse ist fast perfekt, das leichtere Heck lenkt fein mit. Ob es am Ende gegen GTI und Co reicht, das wird erst der direkte Vergleichstest zeigen. Preis? Klar, BMW ist Premium. Mit knapp über 40.000 Euro ist man noch gerade so bei der Musik.

Gebrauchtwagen mit Garantie

9.950 €

BMW 118 d Coupe 112 mtl, Diesel

125.000 km
105 kW (143 PS)
09/2013
Zum Inserat
Diesel, CO2 0 g/km*
9.990 €

BMW 116 i, Benzin

59.538 km
100 kW (136 PS)
12/2013
Zum Inserat
Benzin, 5.5 l/100km (komb.) CO2 130 g/km*
10.804 €

BMW 120 d xDrive, Diesel

116.131 km
135 kW (184 PS)
06/2013
Zum Inserat
Diesel, 4.5 l/100km (komb.) CO2 119 g/km*
10.885 €

BMW 116 i Advantage Plus | | |, Benzin

84.723 km
100 kW (136 PS)
06/2013
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 125 g/km*
10.995 €

BMW 116 i, Benzin

61.400 km
100 kW (136 PS)
09/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.6 l/100km (komb.) CO2 133 g/km*
11.490 €

BMW 116 d Räder, Diesel

144.992 km
85 kW (116 PS)
08/2017
Zum Inserat
Diesel, 4 l/100km (komb.) CO2 104 g/km*
11.490 €

BMW 116 i, Benzin

69.351 km
100 kW (136 PS)
12/2014
Zum Inserat
Benzin, 5.4 l/100km (komb.) CO2 125 g/km*
BMW 118 d Coupe 112 mtl, Diesel +

47509 Rheurdt, Autohaus Mölders GmbH

BMW 116 i, Benzin +

08527 Plauen, ACB Dornig GmbH

BMW 120 d xDrive, Diesel +

01877 Bischofswerda, mobilforum GmbH BMW Vertragshändler & MINI Servicepartner Bischofswerda

BMW 116 i Advantage Plus | | |, Benzin +

35392 Gießen, Autohaus Krahn GmbH & Co. KG

BMW 116 i, Benzin +

75223 Niefern-Öschelbronn, GWZ Niefern-Öschelbronn

BMW 116 d Räder, Diesel +

48599 Gronau, Autohaus Cyran Gronau

BMW 116 i, Benzin +

38644 Goslar, Block am Ring - Goslar

Das Fazit: Frontantrieb und BMW, das macht wirklich Spaß. Der Frontkratzer geht gut ums Eck, die 265 PS sind völlig ausreichend, und der Sound ist auch okay. Optik und Schaltung hätten aber mehr Sport vertragen. AUTO BILD-Testnote: 2-
Technische Daten BMW 128ti • Motor: Vierzylinder, Turbo, vorn quer • Hubraum: 1998 cm³ • Leistung: 195 kW (265 PS) bei 4750-6500/min • max. Drehmoment: 400 Nm bei 1750-4500/min • Antrieb: Vorderrad, Achtstufenautomatik • Länge/Breite/Höhe: 4319/1799/1434 mm • Leergewicht: 1520 kg Kofferraum: 380–1200 l • 0–100 km/h: 6,2 s • Vmax: 250 km/h • Preis ca. 41.000 Euro. 

BMW 128ti im ersten Test

BMW 128tiBMW 128tiBMW 128ti


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: BMW Group

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.