Den 4,86 Meter langen Skoda Superb Combi gibt es im Leasing gerade zum Schnäppchenpreis: Mit 1,5-Liter-Benziner kostet der große Kombi in der Basisausstattung mindestens 32.050 Euro. Doch seit Ende 2019 ist der praktische Superb auch als 218 PS starker Plug-in-Hybrid 1.4 TSI iV erhältlich. Der 1,4-Liter-Benziner wird von einem 85 kW starken Elektromotor unterstützt. Skoda verspricht bis zu 69 Kilometer rein elektrische Reichweite. Im AUTO BILD-Test ist der Superb mit den zwei Motoren trotz Autobahn-Etappen über 50 Kilometer elektrisch gefahren. Mit einem Einstiegspreis von 45.340 Euro ist der iV Combi allerdings deutlich teurer als der Basis-Benziner. Im Leasing wird der Plug-in-Hybrid dafür zum Schnäppchen!

Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) können Gewerbekunden den Skoda Superb 1.4 TSI iV Combi für sehr günstige 119 Euro netto pro Monat leasen. Wie bei Plug-in-Hybridmodellen üblich, wird eine einmalige Sonderzahlung in Höhe von 4500 Euro netto fällig, die vom Leasingnehmer als Vorleistung erbracht werden muss. Bei korrekter und fristgerechter Beantragung der Umweltprämie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wird der Betrag allerdings voll erstattet. Bedingung für die volle Rückzahlung ist eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, die bei diesem Deal auch erfüllt wird. Die Freikilometer sind mit 10.000 km pro Jahr angegeben, und auf den ersten Blick sind keine größeren Kilometerpakete wählbar. Hier sollten Interessenten vor Vertragsabschluss noch mal nachhaken. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich)
Vattenfall-Wallbox
Vattenfall-Wallbox

Vattenfall-Wallbox + Ökostrom

Das exklusive Ladepaket in der AUTO BILD-Edition: Charge Amps Halo™ für 499 Euro statt 1189 Euro UVP.

In Kooperation mit

Vattenfall-Logo

Die obligatorischen Bereitstellungskosten liegen bei 727,73 Euro netto (866 Euro brutto), sodass sich für zwei Jahre Gesamtleasingkosten von günstigen 3583,73 Euro netto ergeben (119 Euro mal 24 plus 727,73 Euro). Dafür bekommen die Kunden den Superb Combi, dessen Kofferraum als Plug-in-Hybrid 510 Liter fasst (bei umgeklappten Rücksitzen sogar 1800 Liter), als frei konfigurierbares Bestellfahrzeug. In der Ausstattungslinie "Ambition" sind unter anderem bereits Einparkhilfe, Infotainmentpaket "Bolero" mit Navi "Amundsen" und Apple Carplay sowie Android Auto, Zweizonen-Klimaautomatik, 17-Zoll-Felgen, LED-Scheinwerfer, Sitzheizung, Standheizung, DAB+ enthalten. Weitere Ausstattungen sind gegen Aufpreis erhältlich, die Lieferzeit ist mit etwa sieben Monaten angegeben. Aufgrund einer hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!