Volvo Coupé Illustration
Soll den P1800 zitieren: die Heckansicht des neuen Super-Coupés von Volvo.
Volvo entwickelt auf Basis des Concept Coupés (gezeigt auf der IAA 2013) einen exklusiven Sportwagen. Schwedischen Medienberichten zufolge wird das nur knapp 4,50 Meter lange C90 Coupé eine Karosserie aus Kohlefaser erhalten. Den Antrieb übernimmt ein Hybridsystem mit einer Systemleistung von bis zu 600 PS. Dabei kommen 360 PS vom Zweiliter-Turbo-Benziner und weitere 240 von E-Motoren an der Hinterachse. Volvo selbst betont die Ähnlichkeiten zum 1960er-Jahre-Klassiker P1800, möglicherweise wird der Neue dessen Namen tragen. Mit Preisen deutlich über 100.000 Euro steht das Coupé ab Ende 2018 in Konkurrenz zu Sportlern wie Aston Martin V8 Vantage oder Maserati GranTurismo.

Bildergalerie

Neue Volvo/Polestar (2018, 2019, 2020 und 2021)
Neue Volvo/Polestar (2018, 2019, 2020 und 2021)
Neue Volvo/Polestar (2018, 2019, 2020 und 2021)
Kamera
Neue Volvo/Polestar (2019, 2020 und 2021)

Von

Michael Gebhardt