Der VW Golf GTI ist der sportliche Alleskönner! Inzwischen gibt es den GTI in der achten Generation und auch die kann, was den Kompromiss aus Alltagstauglichkeit und Sportlichkeit angeht, voll überzeugen. Auch wenn es im Vergleich zum 300 PS starken GTI Clubsport (ab 41.415 Euro) etwas an Power fehlt, ist der GTI mit seinen 245 PS alles andere als langsam. Im Brüder-Duell gegen den Golf GTE hatte der Verbrenner am Ende die Nase vorn und auch im AUTO BILD-Vergleichstest mit dem BMW 128ti und dem Ford Focus ST konnte der GTI zumindest den BMW schlagen. Das lag unter anderem auch am Preis. Mit einem Basispreis von 36.380 Euro ist der GTI zwar kein Schnäppchen aber doch deutlich günstiger als der Münchner (ab 44.600 Euro). Noch preiswerter wird der Golf allerdings im Leasing!
Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) können Gewerbekunden den VW Golf 8 GTI mit Siebengang-DSG (Basispreis ab 38.345 Euro) zum günstigen Kurs von 179 Euro netto pro Monat leasen. Hinzu kommt allerdings eine einmalige Sonderzahlung von 990 Euro netto, sodass die normalisierte Leasingrate bei 24 Monaten Laufzeit bei 220,25 Euro netto liegt – immer noch ein guter Preis. Die Freikilometer sind mit den typischen 10.000 pro Jahr angegeben, für Vielfahrer lohnt die Nachfrage nach größeren Kilometerpaketen. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich!)
Einmalig obendrauf kommen zudem noch die Überführungs- und Zulassungskosten, die happige 1004 Euro netto (1194,76 Euro brutto) betragen. Dadurch ergeben sich Gesamtleasingkosten von 6290 Euro netto (179 Euro mal 24 plus 990 Euro plus 1004 Euro) für zwei Jahre GTI fahren. Positiv hervorzuheben ist, dass es sich bei den angebotenen GTI um kurzfristig verfügbare Lagerwagen in der Farbe "Deep Black Perleffekt" mit guter Ausstattung handelt. Zu den Highlights gehören unter anderem LED-Matrix-Scheinwerfer, Digital Cockpit Pro, Rückfahrkamera, 18-Zoll-Felgen, Business-Paket Premium mit Navi "Discover Media" und mehr. Der Bruttolistenpreis der GTI liegt bei über 43.000 Euro. Aufgrund der hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!