Der VW T-Roc ist eines der beliebtesten Autos von Volkswagen: 2020 rangierte die Baureihe auf Platz sieben der Neuzulassungen in Deutschland. Das Golf-SUV überzeugt in unseren Tests vor allem mit seinen Platzverhältnissen und einem ausgewogenen Fahrverhalten. Erst Mitte November 2021 bekam der T-Roc ein Facelift, damit sind LED-Scheinwerfer jetzt Serie, es gab neue Rücklichter und Schürzen sowie bessere Materialien im Innenraum. Das alles hat zu Preisanstieg von rund 1300 Euro geführt, nach dem Facelift startet der T-Roc eigentlich bei 23.495 Euro. Eigentlich, denn bei carwow.de gibt es zurzeit recht hohe Rabatte auf die verschiedenen Ausführungen: Bis zu 5314 Euro Ersparnis sind drin (Stand: 29. November 2021)! Und das vor dem eigentlichen Marktstart, denn der T-Roc ist zwar schon bestellbar, die Auslieferungen starten allerdings erst Anfang 2022.
Rabatt
VW T-Roc Facelift

VW T-Roc mit Rabatt

Den VW T-Roc gibt es mit bis zu 5314 Euro Rabatt bei carwow.de. (Stand: 29. November 2021)


Am meisten sparen lässt sich mit der höchsten Ausstattung in Kombination mit dem stärksten Diesel. Der Zweiliter-TDI leistet 150 PS und 360 Nm, er ist an ein Siebengang-DSG und Allradantrieb gekoppelt. Natürlich lassen sich mit diesem Set-up auch Anhänger ziehen, bis zu 1,9 Tonnen dürfen die wiegen. Die Stützlast liegt bei 80 Kilo. Serienmäßig hat der T-Roc in der sportlichen "R-Line"-Ausstattung neben eigenen Schürzen beispielsweise einen Fernlichtassistent, getönte Scheiben, 17-Zoll-Räder, Sportsitze und einen schwarzen Himmel, Edelstahlpedale, ein Sportfahrwerk und eine Progressivlenkung. So kostet der VW mindestens 40.875 Euro, bei carwow.de gehen davon bis zu 5314 Euro ab – das sind 13 Prozent (Achtung: Die Überführungskosten schmälern den Rabatt um ein paar hundert Euro). In dieser Konfiguration kostet der T-Roc dann noch 36.311 Euro.

Die Basisversion gibt es schon ab 21.190 Euro

Auch bei den günstigeren Varianten kann man ordentlich sparen. So gibt es auf die beliebte Ausstattung "Style" mit 150-PS-Benziner und Automatik bei carwow.de eine Ersparnis von 3490 Euro, das macht zwölf Prozent. Statt 33.805 Euro kostet der T-Roc somit 30.160 Euro. Sogar auf das Basismodell gibt es Rabatt. Der günstigste T-Roc kommt mit einem 116 PS starken Dreizylinder-Benziner. Eigentlich liegt der Listenpreis bei 23.495 Euro, doch die Angebote starten schon bei 21.190 Euro. Bis zu 2305 Euro (knapp zehn Prozent) lassen sich also sparen. (Hier gibt es alle Infos zum Neuwagenkauf im Internet!)