II

Dacia Sandero II

seit 2012

Dacia Sandero II

Übersicht

Alle Infos zur Generation: Dacia Sandero II

Zur Marke Dacia fallen einem selten Superlative ein, doch zumindest einen kann der Sandero für sich verbuchen: Er ist Deutschlands preiswertester Neuwagen. 6.890 Euro kostet der kompakte Karpaten-Blitz und es sind harte Euro – wer Nachlässe will, muss rüber in die Renault-Abteilung. Doch ein aktuelleres Auto bekommt er dort nicht, denn seit dem Modellwechsel Ende 2012 trägt der Sandero nicht mehr die abgelegte Technik früherer Clio-Generationen auf, sondern benutzt die gleichen Aggregate wie der aktuelle. Auch der moderne Dreizylinder-Turbo namens TCe 90 gehört dazu, oder der dCi 90 getaufte Diesel. Die kosten allerdings Aufpreis, wie auch die 900 Euro preiswerte Autogas-Anlage. Zum Basispreis gibt es bekannten 1,2-Liter mit 75 PS. Und sonstige Ausstattung? ESP ist dank EU-Vorschrift jetzt Serie, und es gibt eine Servolenkung. Zubehör: ein Radio für 119 Euro. Doch die meisten Dacia-Kunden wollen und bezahlen mehr, zum Beispiel für die besseren Ausstattungen Ambiance oder Lauréate oder ein absolut aktuelles Navi mit Radio und Freisprecher für 180 Euro. Oder sie greifen gleich zum Mini-SUV, dem Sandero Stepway. Der hat dann nicht 16 Zentimeter Bodenfreiheit wie der normale Sandero, sondern fast 21. Beim Platzangebot nehmen sich beide nichts, es reicht gut aus – schließlich ist ein Sandero drei Zentimeter länger als ein Golf III und der galt damals als geräumig. Alle Informationen zum Dacia Sandero finden Sie auf dieser Seite.

Daten im Überblick

Letzter Neupreis von 6.890 - 12.390 EUR
Leistung von 73 - 105 PS
CO2-Ausstoß von 90 - 159 (g/km)
Aufbauarten Limousine
Kraftstoff Benzin/Gas, Benzin/Alkohol, Super, Diesel

Kfz-Versicherungsvergleich

Ein Service von

Versicherung vergleichen und bis zu 850 Euro sparen!

  • Über 200 Tarife im Vergleich
  • Kostenlos und unverbindlich

Dacia Sandero jetzt entdecken

Viel Auto für wenig Geld

Platz satt, ansprechende Optik, innovative Technik – Probefahrt vereinbaren und begeistern lassen.

Alle News

Alle Videos

Technische Daten

Alle Daten und Varianten

Dacia Sandero

Dacia Sandero, Steilheck/Fließheck

Sitze 5
Türen 5
Kofferraum 320 - 1.200 Liter
Maße (L/B/H) 402/173/152 - 405/175/158 cm
Verfügbarkeit ab 07/2015
Kraftstoff Benzin, Alternative Antriebe, Diesel

Benzin

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Sandero 1.2 16V 75 (2015 - 2016) 54 (73) 14,5 sek. 5,8 l komb. (130 g/km) 6.890 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.149 ccm 5 / 5
Sandero 1.2 16V 75 (2012 - 2015) 55 (75) 14,5 sek. 5,8 l komb. (135 g/km) 6.890 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.149 ccm 5 / 5
Sandero TCe 90 (2012 - 2015) 66 (90) 11,1 sek. 5,0 l komb. (116 g/km) 10.090 3, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 898 ccm 5 / 5
Sandero TCe 90 S&S (2015 - 2015) 66 (90) 11,1 sek. 4,9 l komb. (109 g/km) 10.590 3, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 898 ccm 5 / 5

Alternative Antriebe

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Sandero 1.2 16V LPG 75 (2012 - 2012) 55 (75) 13,0 sek. 6,0 l komb. (139 g/km) 9.690 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.149 ccm 5 / 5
Sandero 1.2 16V LPG 75 (2012 - 2015) 55 (75) 14,5 sek. 5,9 l komb. (136 g/km) 8.390 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.149 ccm 5 / 5
Sandero 1.6 16V 105 (2012 - 2012) 77 (105) 11,8 sek. 6,9 l komb. (159 g/km) 10.590 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.598 ccm 5 / 5
Sandero TCe 90 LPG S&S (2015 - 2016) 66 (90) 11,1 sek. 4,9 l komb. (109 g/km) 9.790 3, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 898 ccm 5 / 5

Diesel

Typenbezeichnung (Verfügbarkeit) kW (PS) 0-100 km/h Verbrauch (CO2) Preis ab (€) Zyl. Getriebe Hubraum (ccm) Sitze/Türen
Sandero dCi 90 (2012 - 2015) 66 (90) 12,2 sek. 3,8 l komb. (99 g/km) 11.790 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.461 ccm 5 / 5
Sandero dCi 90 S&S (2015 - 2015) 66 (90) 12,2 sek. 3,5 l komb. (90 g/km) 12.390 4, Reihe 5 Gänge-Manuelles Getriebe 1.461 ccm 5 / 5