Formel 1 2013

— 15.02.2013

Wolff hält große Stücke auf seine "Spitzenfahrer"

Der neue Mercedes-Sportchef Toto Wolff zeigt sich begeistert vom Fahrerduo des Silberpfeil-Teams und möchte seine Piloten bald näher kennenlernen





Bei Mercedes ist in diesem Jahr vieles neu. Michael Schumacher hat das Team verlassen, Lewis Hamilton stößt neu hinzu. Und auch auf organisatorischer Seite gab es Veränderungen: Toto Wolff hat dieser Tage die Rolle des Mercedes-Sportchefs übernommen und verantwortet seither die Motorsport-Aktivitäten der Stuttgarter. Von der Aufstellung des Formel-1-Rennstalls zeigt er sich begeistert.

Sowohl Hamilton als auch Nico Rosberg, der bereits seit 2010 für Mercedes antritt, seien "sehr erfahrene Piloten", meint Wolff im Gespräch mit 'Formula1.com'. Beide hätten in den vergangenen Jahren immer wieder unter Beweis gestellt, dass sie zu den "Spitzenfahrern" der Szene zählen. Hamilton natürlich mit dem WM-Titel bei McLaren, doch auch Rosberg habe sich längst etabliert.

"Nico war vorn mit dabei und auf dem ersten Platz, wann auch immer es das Auto hergab", sagt Wolff über den jungen Deutschen, der 2012 seinen ersten Grand-Prix-Erfolg eingefahren hat. Hamilton lobt er wiederum für dessen Mut, sein "gemachtes Nest" bei McLaren zu verlassen, das er "über so viele Jahre hinweg gewohnt war", meint Wolff. "Ich denke, für ihn stellt es eine neue Erfahrung dar."

Neu für Wolff selbst ist indes, künftig eng mit den beiden Formel-1-Piloten zusammenzuarbeiten. "Ich kenne die beiden eigentlich schon seit den Anfängen ihrer Karrieren - aufgrund meiner Aktivitäten im Fahrer-Management und bei den Formel-3-Motoren", erklärt der Mercedes-Sportchef. "Jetzt freue ich mich einfach darauf, eine gute Beziehung zu diesen beiden Formel-1-Persönlichkeiten aufzubauen."

Mit Hamilton habe er sich in den vergangenen Tagen bereits "ein paar Mal nett unterhalten", sagt Wolff. "Und ich muss sagen: Es ist nicht überraschend, dass er steht, wo er steht. Lewis ist ein intelligenter Bursche und sehr aufmerksam. Und nach dem zu schließen, was ich von außen gesehen habe, ist er zudem unglaublich talentiert." Diesen Vorschuss-Lorbeeren muss Hamilton nun gerecht werden.

Fotoquelle: xpbimages.com

Diesen Beitrag empfehlen

Artikel bewerten

Bewerte diesen Artikel

Fremde Bewertungen

Weitere interessante Artikel

Weitere interessante Videos

Kommentare

Datenschutz

Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt. Weitere Informationen, insbesondere darüber, ob und wie personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden, finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen

comments powered by Disqus
Anzeige

Versicherungsvergleich

Zum Motorrad-Versicherungsvergleich

Neuwagen

NEUWAGEN zu Top-
Konditionen, mit voller
Herstellergarantie
und zu attraktiven
Zinsen finanziert.

Hier klicken zu den Top-Angeboten

Gebrauchtwagen

Günstige Gebrauchtwagen-Angebote

Finden Sie Ihren Gebrauchtwagen.

Gebrauchtwagen-Angebote
Anzeige