Diese SUVs verbrauchen am meisten

Diese SUVs verbrauchen am meisten

Spritverbrauch: SUV-Ranking

— 02.08.2017

Diese SUVs saufen am meisten

Was sind die durstigsten SUVs in der AUTO BILD-Testdatenbank? Das Schluckspecht-Ranking mit den größten Säufern in Kompakt-, Mittel- und Oberklasse!

Den Jeep Grand Cherokee SRT8 zu reiten, macht Spaß. Die Fahrt zur Tankstelle weniger. Testverbrauch: 15,6 Liter Super.

Sie erlaubt keine Ausreden. 155 Kilometer ist die Verbrauchs-Teststrecke von AUTO BILD lang, 61 Kilometer davon Landstraße, 40 Kilometer Stadt und 54 Kilometer Autobahn. Diese Strecke trennt sie voneinander, die Spritknauser und die Säufer. Jedes einzelne der rund 700 pro Jahr von AUTO BILD getesteten Fahrzeuge muss sich hier beweisen, auch die SUVs. Wie hoch ist der Verbrauch wirklich? Die Tester fahren zügig, mit normaler Drehzahl, unter Einhaltung der Tempolimits. Auf einem 20 Kilometer langen freien Autobahnabschnitt geben sie Vollgas. Vor und nach der Testrunde wird jeweils randvoll getankt und dann aus der beim zweiten Stopp getankten Menge Kraftstoff der Schnitt errechnet. Daraus ergibt sich der Verbrauch bis auf den Zehntelliter genau.

Von Sparern und von Trinkern

Nachdem wir die sparsamsten SUVs schon vorgestellt haben, zeigen wir hier die Modelle, die ihren Durst am wenigsten im Zaum halten können. Die Basis des Vergleichs: alle SUVs, die seit 2010 von AUTO BILD getestet wurden. Das Modell an der Spitze ist ein faszinierender, muskelbepackter Dampfhammer im orange glitzernden Kleid, der es auf ganze 15,9 Liter Verbrauch pro 100 Kilometer bringt. Ein heftiger Wert! Die komplette Liste der durstigsten SUVs finden Sie in der Bildergalerie.

Fotos: Die SUV-Säufer

Benzinpreisuche

Preise suchen und clever sparen

  • aktuelle Preise ohne Anmeldung
  • Preisalarm-Benachrichtigung

Autoren: , Patrick Seitz

Diesen Beitrag empfehlen

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.


Kfz-Versicherung