Cupra Leon e-Hybrid

Cupra Leon (2021): Leasing, Preis, Plug-in-Hybrid, e-Hybrid

Cupra Leon als e-Hybrid für nur 119 Euro netto leasen

Als e-Hybrid ist der Cupra Leon eine gute Alternative zum Golf GTE. Im Leasing gibt es den Kompakten aktuell zum Schnäppchenpreis. Los geht's ab 119 Euro netto!
Cupra ist weiterhin auf dem Vormarsch: Neben dem Topseller Formentor sind weiterhin auch das Erstlingswerk Ateca und – ganz neu – auch der VW-ID.3-Bruder Cupra Born im Angebot. Außerdem nicht zu vergessen: Der Cupra Leon, der, wie das SUV Formentor, auch als Plug-in-Hybrid in zwei Leistungsstufen angeboten wird. Die Kunden haben die Wahl zwischen 204 und 245 PS Systemleistung. In beiden Fällen wird ein 1,4-Liter-Vierzylinder mit 150 PS von einem Elektromotor unterstützt. Die größten Unterschiede gibt es bei der Beschleunigung: Während die 245-PS-Version namens VZ 1.4 e-Hybrid in 6,7 Sekunden auf 100 km/h sprintet, benötigt der kleinere 1.4 e-Hybrid 7,5 Sekunden. Preislich liegen 1495 Euro zwischen den beiden Plug-in-Hybriden (204 PS ab 38.300 Euro), doch im Leasing wird der sportliche Leon immer wieder zu günstigen Preisen angeboten!
Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) können Gewerbekunden den Cupra Leon e-Hybrid mit 204 PS für sehr günstige 119 Euro netto pro Monat leasen. Wie bei Plug-in-Hybriden üblich, wird eine einmalige Sonderzahlung in Höhe von 4500 Euro netto fällig, die vom Leasingnehmer als Vorleistung erbracht werden muss. Bei korrekter und fristgerechter Beantragung der Umweltprämie beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) wird der Betrag allerdings voll erstattet. Bedingung für die volle Rückzahlung ist eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten, die bei diesem Deal auch erfüllt wird. Auf Wunsch kann der Cupra auch für 36 oder 48 Monate geleast werden, wodurch die monatliche Rate jedoch unproportional steigt. Die Freikilometer sind erstmal mit 10.000 pro Jahr angegeben, können gegen Aufpreis aber auf bis zu 20.000 jährlich angehoben werden – dann kostet der Leon 193 Euro netto pro Monat.

Cupra Leon im Leasing auch für Privatkunden erhältlich

Wer jetzt denkt, das Angebot richte sich mal wieder nur an Gewerbekunden, liegt falsch: Den Cupra Leon gibt es auch für Privatkunden. Bei gleichen Eckdaten (24 Monate Laufzeit mit 10.000 km pro Jahr) bezahlen Privatkunden 180 Euro brutto monatlich. Bei 20.000 Kilometern jährlich erhöht sich die Rate auf 266 Euro brutto pro Monat. In beiden Fällen kommen einmalig 990 Euro brutto (831,93 Euro netto) für die Überführung hinzu. Alternativ kann der Cupra auch für 899 Euro brutto (755 Euro netto) in der Autostadt Wolfsburg abgeholt werden. Für Geschäftskunden ergeben sich somit Gesamtleasingkosten von mindestens 3611 Euro netto (119 Euro mal 24 plus 755 Euro) und für Privatleute 5219 Euro brutto (180 Euro mal 24 plus 899 Euro). Im AUTO BILD-Test überzeugte der Cupra vor allem im Fahrwerk-Kapitel: "Das Fahrwerk gefällt mit einer schönen Spreizung zwischen Komfort und Sport, wobei selbst Sport nicht zu hart ist – der Fokus tendiert insgesamt in Richtung Alltag", befanden die Tester. Für den Antrieb gab es allerdings nicht nur Lob: "Wer zu Hause oder in der Nähe keine Lademöglichkeit hat, braucht über einen Sport-PHEV gar nicht nachzudenken. Denn ist der Akku leer, fahren wir in einem 150-PS-Kompakten mit Zusatzgewicht, keinem Sportler."
Dafür gibt es an der Serienausstattung nichts auszusetzen. Zu den Highlights gehören unter anderem 19-Zoll-Felgen, adaptive Fahrwerksregelung DCC, Drei-Zonen-Klimaautomatik, Sportsitze, Keyless Go, Navi, Virtual Cockpit und LED-Scheinwerfer. Da es sich um einen frei konfigurierbaren Neuwagen handelt, ist die Ausstattung gegen Aufpreis noch anpassbar. Wichtiger Hinweis für alle Kurzentschlossenen: Die Lieferzeit beträgt aktuell fünf bis sechs Monate. Aufgrund der hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!

*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).

Autor:

Fotos: SEAT Deutschland GmbH

Anzeige

Automarkt

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.