Der Ford Kuga ist ein Verkaufsschlager! Die aktuelle Generation ist seit Frühjahr 2020 erhältlich und gehört, wie schon die beiden Vorgänger, zu den beliebtesten SUV in Deutschland. Mit einem Basispreis von 31.150 Euro ist der Kuga minimal günstiger als der Hauptkonkurrent VW Tiguan (ab 31.545 Euro). Seit Ende 2020 bietet Ford sein SUV zudem auch als Plug-in-Hybrid an. Dieser kombiniert einen 2,5 Liter großen Vierzylinder mit einem Elektromotor. In Summe stehen so 225 PS Systemleistung bereit. Die 14,4 kWh große Batterie soll für maximal 56 Kilometer elektrische Reichweite sorgen, der Einstiegspreis liegt bei 43.500 Euro. Doch im Leasing gibt es den Kuga Plug-in-Hybrid jedoch aber deutlich günstiger!

Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) können Gewerbekunden momentan den Ford Kuga 2.5 Duratec PHEV in der Ausstattungslinie "Cool & Connect" für sehr günstige 99,90 Euro netto pro Monat leasen. Wie bei den meisten Plug-in-Hybrid-Leasingdeals kommt eine einmalige Sonderzahlung in Höhe von 4500 Euro hinzu. Die Umweltprämie für Plug-in-Hybride läuft nach jetzigem Stand zum Jahresende 2022 aus. Was bedeutet, dass Kunden ihr Auto zwingend noch bis 31. Dezember 2022 zulassen müssen, um die Umweltprämie vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erstattet zu bekommen. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich!)

Ford garantiert den Umweltbonus

Doch keine Sorge, denn Ford garantiert seinen Kunden den 2022 auslaufenden Umweltbonus sofern sie momentan einen Kuga Plug-in-Hybrid bestellen, die 4500 Euro sollten also gesichert sein.
Die Vertragslaufzeit ist mit 24 Monaten angegeben und lässt sich auf den ersten Blick auch nicht ändern. Sollte eine abweichende Laufzeit gewünscht sein, könnte es sich lohnen den Leasinggeber direkt zu kontaktieren. Die Freikilometer sind mit mickrigen 5000 pro Jahr beziffert, lassen sich jedoch in 5000er-Schritten auf maximal 20.000 jährlich anheben. Dadurch verdoppelt sich die Rate aber auf 199,90 Euro netto.
Vattenfall-Wallbox
Vattenfall-Wallbox

Mit der Wallbox bequem zu Hause laden

Wählen Sie Ihre Wunsch-Wallbox aus über 25 Modellen verschiedener Marken.

In Kooperation mit

Vattenfall-Logo

Unabhängig von Laufzeit und gewähltem Kilometerpaket kommen einmalig 990 Euro netto für die Händlerabholung hinzu. So summieren sich die Gesamtleasingkosten auf günstige 3387,60 Euro netto (99,90 Euro mal 24 plus 990 Euro) exklusive der Sonderzahlung.
Dafür gibt es ein vorkonfiguriertes Bestellfahrzeug in der Außenfarbe "Agate Black Metallic" mit Features wie Einparkhilfe, Klima, Spurhalteassistent und mehr. Die unverbindliche Lieferzeit ist mit fünf bis sieben Monaten angegeben. Aufgrund einer hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!
Weitere Themen: Autowachse im Vergleich