Der Mercedes EQA ist noch recht neu auf dem Markt. Erst seit dem Frühjahr 2021 gibt es den vollelektrischen Ableger des GLA. Die Basisvariante des Elektro-SUVs, also der EQA 250, kostet mindestens 47.541 Euro. Als umfangreich ausgestattetes Sondermodell Edition 1 sind es sogar 57.001 Euro. Bei carwow.de wird genau dieses Modell mit ordentlich Rabatt angeboten: Mehr als 12.000 Euro unterm Listenpreis sind drin (Stand: 21. September 2021), die aktuelle Kaufprämie für Elektroautos ist dabei schon mit eingerechnet.
Rabatt
Mercedes EQA 250 Edition 1

Mercedes EQA 250 Edition 1 mit Rabatt

Den Mercedes EQA 250 Edition 1 gibt es mit bis zu 12.136 Euro Rabatt bei carwow.de. (Stand: 21. September 2021)


Beim EQA 250 treibt ein Elektromotor mit 190 PS (140 kW) und 375 Nm die Vorderräder an. Zusammen mit einem Akku, der eine nutzbare Kapazität von 66,5 kWh hat, ermöglicht der Antrieb bis zu 426 Kilometer Reichweite nach WLTP. An einer Schnellladestation ist der Akku in einer halben Stunde wieder zu 80 Prozent aufgeladen. Bei der ersten Fahrt hat uns der Antrieb überzeugt: Der EQA wirkt eine ganze Klasse größer, liegt satt auf der Straße, wankt nicht, federt verbindlich, lenkt akkurat. 

Lederausstattung und AMG-Pedalerie

Als Sondermodell Edition 1 hebt sich das Auto natürlich von den anderen Ausstattungen ab. Das Styling basiert auf der AMG Line mit speziellen Schürzen, getönten Scheiben, einer schwarzen Dachreling und echten Hingucker-Felgen (20 Zoll, kupferfarben lackiert). Im Innenraum finden sich eine graue Lederausstattung mit blauen Ziernähten und eine AMG-Pedalerie, es gibt eine Sitzheizung, zudem sind der Totwinkel-Assistent, klappbare und automatisch abblendende Spiegel und eine Einparkhilfe mit Rückfahrkamera Serie. Bei carwow.de lassen sich aktuell bis zu 2566 Euro zusätzlich zur Umweltprämie sparen: Den EQA gibt es dort bis zu 12.136 Euro günstiger, die besten Angebote beginnen demnach bei 44.865 Euro. (Hier gibt es wichtige Tipps zum Neuwagenkauf im Internet.)