Neue Opel (2020, 2021 und 2022)

Neue Opel (2020, 2021 und 2022)

Diese neuen Modelle bringt Opel bis 2022 auf den Markt

Der neue Mokka, Zafira e-Life, Astra L, die dritte Generation des Insignia und ein großes SUV: AUTO BILD zeigt alle neuen Opel bis 2022!
Seit der Übernahme 2017 durch den französischen PSA-Konzern geht es bei Opel wirtschaftlich deutlich bergauf. Schon ein Jahr später schrieben die Rüsselsheimer erstmals seit 1999 wieder schwarze Zahlen.

Bis 2024 sollen alle Opel-Baureihen elektrifiziert sein

Nach und nach sollen alle aus der vergangenen GM-Epoche stammenden Plattformen ausgemustert werden. Die zukünftigen Opel teilen sich das technische Grundgerüst mit den Schwestermodellen von Peugeot, Citroën und DS. Außerdem sollen bis 2024 alle Baureihen elektrifiziert sein. Auf Corsa-e und Grandland X Plug-in-Hybrid folgt 2021 die elektrische Version des Mokka. Insgesamt will sich das Unternehmen nur noch auf Volumensegmente konzentrieren: Die Modelle Adam, Karl und Cascada wurden deshalb Ende 2019 ohne Nachfolger eingestellt.
Welche Neuheiten Opel in den kommenden Jahren auf den Markt bringt, zeigt AUTO BILD in der Galerie. Mit dabei: der nächste Opel Insignia!

Neue Opel (2020, 2021 und 2022)


*Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer Pkw können dem "Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der "Deutschen Automobil Treuhand GmbH" unentgeltlich erhältlich ist (www.dat.de).
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.