Fast eine Million SUV wurden 2021 in Deutschland verkauft! Das meistverkaufte Modell war ein VW – allerdings nicht der Tiguan, sondern der kleine Bruder T-Roc. Nach jahrelanger Dominanz musste sich der Tiguan dem T-Roc knapp geschlagen geben. Trotzdem ist der seit 2016 erhältliche Tiguan ein absoluter Bestseller: Er bietet viel Platz, eine nahezu unendliche Ausstattungsliste und wird mit einer Vielfalt an Motoren angeboten. In der Basis kostet der Tiguan mit 130 PS starkem Benziner und Handschaltung ab 30.625 Euro brutto, doch im Leasing gibt es das SUV deutlich günstiger!

Bei sparneuwagen.de (Kooperationspartner von AUTO BILD) haben Gewerbekunden die Möglichkeit, den VW Tiguan 1.5 TSI für günstige 149 Euro netto pro Monat zu leasen. Hinzu kommt eine einmalige Sonderzahlung von 990 Euro netto. Die Vertragslaufzeit ist auf 36 Monate mit 10.000 Freikilometern pro Jahr ausgelegt. Auf den ersten Blick lassen sich diese Parameter nicht anpassen, sollten andere Laufzeiten oder größere Kilometerpakete gewünscht sein, könnte sich eine Nachfrage direkt beim Leasingpartner lohnen. (Unterhaltskosten berechnen? Zum Kfz-Versicherungsvergleich!)

VW Tiguan für 7358 Euro leasen

Unabhängig von Laufzeit oder Freikilometern müssen Leasingnehmer Überführungskosten in Höhe von 1004 Euro netto (1195 Euro brutto) einplanen, sodass sich im günstigsten Fall Gesamtleasingkosten von mindestens 7358 Euro netto (149 Euro mal 36 plus 990 Euro plus 1004 Euro) ergeben.
Dafür bekommen die Kunden einen echten Siegertypen, denn im AUTO BILD-Vergleichstest mit dem BMW X1 und dem Mazda CX-5 konnte der Tiguan die Konkurrenz locker hinter sich lassen. Positiv: Mit dem Facelift hat VW vor allem beim Fahrkomfort noch mal nachgelegt, und auch die Serienausstattung kann sich sehen lassen. Ohne Aufpreis an Bord sind Features wie Klima, LED-Scheinwerfer, Spurhalteassistent, DAB+, digitale Instrumente und mehr.
Da es sich bei dem Angebot um einen frei konfigurierbaren Neuwagen handelt, können Leasingnehmer die Ausstattung gegen Aufpreis anpassen. Keine Informationen gibt es zur aktuellen Lieferzeit des SUV, hier sollten Interessenten unbedingt vor Vertragsabschluss nachhaken. Aufgrund einer hohen Nachfrage kann das Angebot laut sparneuwagen.de kurzfristig nicht mehr verfügbar sein. Eine Übersicht mit allen interessanten Leasing-Deals gibt es hier!