BMW M-Neuheiten bis 2021

BMW M-Neuheiten bis 2021

BMW M2 (2022): neu, Motor, Design, Niere, Marktstart

M2: Riesen-Nieren und 420 PS

Der neue M2 wird mit XXL-Nieren wohl nicht nur anders aussehen als sein Vorgänger, er dürfte auch einen neuen Motor mit 420 PS bekommen!
2022 kommt die zweite Generation des BMW M2 – wahrscheinlich mit einem etwas gewöhnungsbedürftigem Design inklusive Riesennieren. Wie schon Leaks des neuen M3 beweisen, scheint die M GmbH gefallen am XXL-Grill gefunden zu haben. Offenbar will man ein neues Markengesicht etablieren. Außerdem könnte die umstrittene IAA-Studie zum neuen 4er Pate für den nächsten M2 mit dem internen Baucode G87 stehen. Das bedeutet ein recht flächiges Design mit wenigen, spitz wirkenden Sicken. Statt großen Luftauslässen könnten schmale Luftschlitze über die geschickt modellierten Flächen Frischluft ziehen.

Neuer Motor mit 420 PS?

Der Dreiliter-Reihensechszylinder leistet im X3 M und X4 M 510 PS. Für den M2 würde die Leistung wohl auf 420 PS gedrosselt.

Die gute Nachricht: Wahrscheinlich bekommt der M2 einen neuen Motor! Autocar berichtet, dass das aktuell kleinste Fahrzeug der M GmbH den neuen Dreiliter-Biturbo-Sechszylinder erhält, den wir mit 510 PS aus den SUVs X3 M und X4 M kennen. Für den neuen M2 wird die Leistung natürlich etwas gedrosselt. Dem Bericht zufolge sind es aber immer noch satte 420 PS und 550 Nm! Und: Es bleibt beim Heckantrieb, das hat BMW bereits 2019 versprochen. Auch die Handschaltung dürfte im neuen M2 nicht aussterben, wahrscheinlich stehen eine Sechsgang-Schaltung und eine Achtgang-Automatik zur Wahl.

Mildhybrid und Gran Coupé könnten kommen

Außerdem wird gemutmaßt, dass der Kompaktsportler auf BMWs CLAR-Plattform steht, die auch die Basis für den Z4 und den Toyota Supra bildet. Das würde bedeuten, dass später auch ein Mildhybrid nachgereicht werden könnte. Allerdings wohl erst mit dem Facelift 2025 oder 2026. Autocar geht weiterhin davon aus, dass BMW ein neues M2 Gran Coupé plant. Es könnte mit Allradantrieb und rund 400 PS kommen. Somit hätte die M GmbH einen Gegner für den nächsten Audi RS 3 und den Mercedes-AMG A 45.
Alles für BMW-M-Fans

Tasse

Chronograph

Schlüsselanhänger

Cap

T-Shirt

Kulturtasche

Thermobecher

Stichworte:

Kompaktsportler

Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.