Das Goldene Lenkrad 2020: Kategorie mittlere SUV

Das Goldene Lenkrad 2020: Kategorie mittlere SUV

Das Goldene Lenkrad 2020: Kategorie mittlere SUV

Von null auf Gold in wenigen Runden

1. Platz für den Polestar 2! Die schwedische Elektro-Tochter von Volvo kam, surrte und siegte in der Kategorie mittlere SUV.
Abba, Björn Borg, Greta Thunberg – das kleine Schweden war schon immer gut für große Überraschungen. Hier kommt die nächste: Mit dem Polestar 2 gewinnt ein Außenseiter, den nur wenige auf der Rechnung hatten. Mehr Crossover als SUV, überzeugt der vollelektrische Newcomer aus Göteborg auf ganzer Linie. Beim Alltagsnutzen noch etwas hinten dran, liegen seine Stärken eindeutig im Umweltkapitel, bei der Konnektivität und beim Antrieb. Bei Kraftentfaltung und Beschleunigung sammelt er sogar mehr Punkte als der scharfe Cupra Formentor, dessen sportliches Konzept die Jury voll überzeugt – wohl auch, weil es nicht auf Kosten des Komforts geht. Ein gelungener Spagat für die neue, ambitionierte Marke. Mit eher klassischen Argumenten punktet der Ford Kuga. Top im Alltag, führend im Umweltkapitel und volksnah bei den Kosten.

Weitere Sieger des Goldenen Lenkrads 2020

Die Hersteller folgender Modelle dürfen sich über die wichtigste Auszeichnung der Branche freuen:
Anzeige

Automarkt

Bei autohaus24.de Neuwagen günstig kaufen und Geld sparen.

Finden Sie im Automarkt von autobild.de Ihren Gebrauchtwagen.